ET4 - Kurbelwelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ET4 - Kurbelwelle

      Hey Leute

      bin neu hier und habe ein Problem. Habe es schon über die Suchfunktion probiert, aber ohne Erfolg.

      Habe eine ET4 mit 125cm³ und 17000km auf der Uhr, die seltsame Geräusche aus dem Motor machte. Beim Ölwechsel fand ich Spuren von Metallspäne. Habe den Motor daraufhin geöffnet und festgestellt, das eines der beiden Kugellager der Kurbelwelle leicht defekt ist. Das Pleul hat bereits auch ein klein wenig Seitenspiel, mehr als wie in dem Werkstattbuch zulässigen Wert. Das höhenspiel ist laut Messung noch in Ordnung. Wollte nun einen Reperatursatz für das Pleul haben (Nadellager unten, Bolzen und 2 Messing-Abriebsscheiben). Leider ist das für diese Modelle nicht lieferbar, die wollen mir immer nur eine neue Welle verkaufen. Einen Fachbetrieb der mir den Kolbenbolzen auspresst hätte ich schon. Ich bräuchte nur das Nadellager unten. Leider finde ich nirgends Angaben dafür. Und die Händler zucken alle mit der Schulter. Weis jemand was da für ein Lager montiert ist.

      Dank im voraus
    • da wirst lange suchen müssen , nimm lieber die komplette KW denn die ist bereits gewuchtet und läuft garantiert ...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • mit pressen allein ist es nicht getan der Bolzen ist aufgeschrumpft mittels Wärme wenn du sie kalt presst wird sie garantiert kaputt gehen !!!
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist