Demontage Vorderrad

  • hi



    wollte grad mal mein vorderrat abnehmen und die bremsklötze zu kontrollieren, aber irgendwie wills net so wie ich will...


    muss noch irgendwas geöffnet werden ausser die hauptmutter?



    danke!

  • wenn die mutter runter ist tuns meist leichte schläge mitm plastikhammer auf die welle um das rad zu lösen.
    dabei natürlich am rad ziehen...

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Weiß jetzt gerade nicht obs bei der PX auch so ist - die PK jedenfalls hat hinter der Mutter noch nen Seegerring.
    Meist ist da soviel Fettschmodder hinter der Mutter, dass man den Sicherungsring übersieht.

  • Weiß jetzt gerade nicht obs bei der PX auch so ist - die PK jedenfalls hat hinter der Mutter noch nen Seegerring.
    Meist ist da soviel Fettschmodder hinter der Mutter, dass man den Sicherungsring übersieht.


    den kannste ruhig übersehen....der hat ja auch drinzubleiben....


    den Ring machste nur weg, wenn du das radlager erneuern willst....



    Rita

  • und ich hab mich schon gewundert :D


    aber auf der pdf war der dann auch drauf, daraus hab ich dann halt geschlossen dass er bei meinen fehlt... klatschen-)

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Bei mir ging die Trommel immer dann gut runter, wenn ich den Lenker nach links eingeschlagen habe, das Vorderrad sich drehen ließ und dabei kräftig mit nem Gummihammer auf den Wellenstumpf eingeprügelt habe. Die Mischung aus roher Gewalt, Schwer- und Kreiselkräften wirkt.