neues Projekt "Motorrestauration"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • neues Projekt "Motorrestauration"

      Servus,

      ich habe vor, in der nächsten zeit einen V50 motor komplett zu zerlegen und neu aufzubauen.

      hintergrund der aktion ist nicht etwa ein defekter motor, sondern schlicht & einfach das interesse am basteln und ausleben des männlichen spieltriebes ;)!

      da zum glück meine v50 momentan technisch & optisch mängelfrei ist (klopf auf holz) werde ich mir einen alten motor bei ebay besorgen, an dem ich spielen kann.

      im vordergrund seht ganz klar das basteln und verstehen des motor. ich will nicht tunen bis der block glüht, sondern einen alltagstauglichen & haltbaren motor aufbaunen, der im groben und ganzen den anforderungen der rennleitung & stvo entspricht.

      die rahmenbedingung 50ccm / 50kmh sollen eingehalten werden.

      jedoch ganz kann ich es nicht lassen, ich will im nächsten sommer mit meinem spetzl (auch v50) zum gardasee fahren, und brauche desshalb eine kleine "bergziege".

      ich habe mir vorgestellt einen block mit 4gang schaltung zu kaufen. den motor will ich mit einem DR 50 ccm; einer kürzeren primärübersetzung; leichteres schwungrang; 16.16 shb; ggf. sito plus einbauen.

      sinn und zweck ist es nicht den topspeed zu erhöhen, sondern die sprinteigenschaft & elastitiät zu erhöhen, wie gesagt der motor soll gut "am berg" arbeiten.

      hat jemand erfahrungen (vorallem mit 4 gang) gemacht, um speziellen die elazität und das sprintvermögen zu erhöhen?

      mein ansatzgedanke ist: kürzere übersetzung + 4 gänge + leichters schwungrad = schnell auf 50kmh kommen, und zu halten ;)!

      merci.

      p.s. ich freu mich schon auf´s schrauben ;)
    • Ja dann bau ein 14er Primär ein so wie es die Österreichsische Xl2 verbaut hat, die geht am Berg wie der Teufel aber endgeschwindigkeit ist halt nur bei so max 60 mit meinem Polini
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

    • ich habe mir vorgestellt einen block mit 4gang schaltung zu kaufen. den motor will ich mit einem DR 50 ccm; einer kürzeren primärübersetzung; leichteres schwungrang; 16.16 shb; ggf. sito plus einbauen.


      wiso kürzer übersetzen , die v50 hat doch eh schon das 15er Primär drinnen da kommst mit dem 50er DR ohne problem übern großglockner ;) und wird sicher ned mehr als 50km/h laufen
      und anstelle des rosto+ einfach den originalen v50 auspuff mit dem dicken krümmer fahren

      rally221
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Ja da sicher :D nur wrf fährt schon da rauf ausser dem Richi?

      Ich mit meiner nicht de reibt siecher wieder mit dem im Moment noch verbauten Primär 8| ?(
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • jungs, danke erstmal für die antworten.

      aber seht euch mal meinen status an ->schüler<- was ist eine 14er bzw. 15er primär? könnt ihr mir ggf. im sip sagen/zeigen welches teil ihr meint!?

      meric.
    • @gandisgarage....meinst du diese primärzahnrand sip- artikelnr. 24523700 !?

      passt auch in eine V50 motor mit 4gang-getriebe!?!?

      was würdet ihr ansonsten von einer 3.72er übersetzung halten, ist das die kürzeste für eine v50?!?

      merci.
    • Ja aber die Österreichische Kat ist 4.93 übersetzt, also noch kürzer
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • servus....ich hab noch eine nigel-nagel-neu 22/64 = 2.91 übersetzung im keller. wenn ich jetzt das erwähnte 14er anstatt dem 22er nehmen würde, währe dies eine übersetzung von 4,57. ist das technisch möglich (verzahnung, abrieb, geräusch usw.)!?
    • Nein ist nicht möglich da die Zahnräder eine verschiedene Anzahl von Zähnen haben und somit auch verschieden gross sind Ausnahme ist hier deas Pinasco Ritzel es kann anstelle des orginalen 15 Primär verbaut werden

      wenn Interesse besteht könnte ich dir meine XL2 Übersetzung schicken ist halt im moment noch verbaut aber da ich ja auf ein 18er Primär umbaue benötige ich es nicht mehr
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Also, die 4,93 wäre sicher das kürzeste, was Du dem Motor serienmässig antun könntest. Andere gängige Serienübersetzungen sind glaube ich 4,6 und 4,25 (die hab ich). Die 3,72ger ist mitnichten die kürzeste wie Du siehst, und kommt auch nicht aus der V50 sondern der SR, ist also ein Leichtmotorrad = auch nicht mehr legohol :)
      Aber hey, mit dem DR sollte doch zumindest die 4,6 auch in den Bergen funktionieren...
      Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!

      Tue alles so, als ob es darauf ankäme

      Good intentions never wiped any ass
    • naja, funktionieren auf jeden fall. man kommt mit nem 75er DR im dritten oder zweiten gang mit gut 30 den berg hoch. der fuffziger... ob der das packt?
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Also ich würde an deiner Stelle eher über einen stärkeren Zylinder als über eine kürzere Übersetzung nachdenken.
      Nen 75er DR mit der Originalübersetzung (müsste 4.6 sein) und ner Banane müsste schon einigermaßen bergtauglich sein.
    • Vespa Fahrer Avatar

      gandisgarage schrieb:

      wenn Interesse besteht könnte ich dir meine XL2 Übersetzung schicken


      ja das währe eine sache, wenn du deine 4,93 eh nicht mehr brauchst bzw. tauschen willst :)!

      wie gesagt, das projekt werde ich ab ende august in angriff nehmen, also keine eile.

      wenn du das gute stück ausgebaut hast, gib mir einfach bescheid, würde mich freuen......was stellst du dir den preislich so vor?! hätte wie gesagt eine 2.93 übersetzung im keller liegen....können bei interesse ja tauschen ;)