Tuning von Vespa S 50

  • Hallo,


    bin seit einigen Tagen Besitzer einer neuen S 50. Der Roller läuft laut Tacho etwa 48 Km/h. Ich bin kein Mechaniker oder Hobbyschrauber und meine Kenntnisse bezüglich Motoren sind sehr begrenzt. Nun meine Frage: Ist die S 50 durch irgend ein Bauteil elektronisch oder mechanisch ab Werk gedrosselt? Kann man den Roller durch einfache Methoden nur etwas schneller machen?


    Der Roller zieht zwar sehr gut und die Höchstgeschwindigkeit lässt trotz 90 Kg Fahrer sogar am Berg nicht stark nach, aber trotzdem wäre eine Vmax von 55 - 60 Km/h meinen Bedürfnissen mehr angemessen.


    Bin danbar für alle Tips und Hinweise.


    Gruß


    Gankgal

  • 75 ccm verbauen und du hast die gewünschte Leistung.
    Wie das geht erfährst du in unzähligen Threads, die du mit Hilfe der Suchfunktion schnell findest.

  • 75 ccm verbauen und du hast die gewünschte Leistung.
    Wie das geht erfährst du in unzähligen Threads, die du mit Hilfe der Suchfunktion schnell findest.


    Ähh, ne ich glaube da findet er nix, die S 50 is ein Automatikroller,die meisten kennen sich hier nur mit Oldies und Handschaltung aus. Du bist wohl besser bei aufgehoben. :thumbsup:

  • das ist dann diese geschichte mit dem langweiligen variomatiktuning... *bäääh*


    aber es gibt 68 kubik zylinder... aha... wieder was gelernt. so viel ist das ja nicht, reicht aber immerhin für



    man lese selbst.


    krass... 24 ps bei 50 kubik und 15000 touren... hmmm... das band ist sicherlich scheiße ^^

  • Bringt alles nix, die Basis für Tuning an der S50 is erstmal die Abgasrückführung stillzulegen, alles andere bringt erst mal gar nix.


    Habs diese Woche schon gemacht, wir habens erst mit Tuningkupplung usw versucht, aber der Aufwand war umsonst.


    Leg die Abgasrückführung still, andere Federn rein und du hast 20 km/h mehr Vmax. jubel

  • Ich weiß jetzt nicht genau wie die im einzelnen gedrosselt ist, jedoch bei Peugeot/Aprilia/Italjet ist im Variomatikkasten hinter dem Lüfterrad der Variomatik ein Distanzring eingebaut. Dieser sollte entfernt werden bringt so ca. 5-10kmh und besseren Anzug.
    Zum öffnen der Variomatik wird jedoch idR. ein Spezialwerkzeug oder ein Schlagschrauber (mit Kompressor :P ) benötigt.



    auf dieser Hompage wird das sehr verständlich beschrieben... Jedoch anhand eines anderen Modells, ist aber realtiv einfach selbst zu machen...


    MfG