Radlager und Bremsankerplatte vorne ausbauen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radlager und Bremsankerplatte vorne ausbauen.

      Hallo!

      Wollt vorne die achse ausbauen und die lager erneuern. Ich bekomm die 13er Linksgewindemutter überhaupt nicht auf, da die schon total fertig und schon fast rund ist.
      Kann ich jetzt die achse trotzdem ausbauen ohne die 13er mutter zu öffnen? Und die tachowelle ist die von oben einfach nur reingesteck? Jetzt bin ich soweit das ich ie bremsankerplatte auch abbaue und vorne alle wechsle alle oringe... aber der eine bolzen unten geht irgentwie nicht aus dem stoßdämpfer raus ist der da eingeklebt oder wie?
      Hoff mir kann jemand helfen.
      Suche neuen bzw. neuwertigen Stoßdämper hinten v50
    • eigentlich ist es genau dieses problem wie in diesem Thema:

      probleme bei demontage vom stoßdämpfer (vorne) (topic korrektur)

      ich will die ganzen lager und oringe wechseln aber bekomm die bremsankerplatte nicht ab weil sie im stoßdämpfer festsitzt. und so weit es irgentwie geht will ich mir keinen neuen stoßdämpfer kaufen. hab schon alles probiert mit dem hammer geschlagen... geht einfach nicht raus. der andere bolzen lässt sich durchdrücken der mit den nadellagern.

      mfg
      Suche neuen bzw. neuwertigen Stoßdämper hinten v50
    • genau das selbe problem wie ich oben den link geschickt habe. Da sind fotos dabei. Ich bekomme einfach den stoßdämpfer unten nicht von dem bolzen ab weil er fest ist.
      Suche neuen bzw. neuwertigen Stoßdämper hinten v50