PK80s Wie Zündung verstellen bei wechsel auf 130er dr zyl.?

  • So der Zylinder ist jetzt schon so gut wie drauf, jetzt hab ich nur nch das Problem mit der Zündung einstellen.
    Also bei der PX weis ich das die Zündung 3-4 mm (bzw °) im Uhrzeigersinn gedreht wird beim DR Zyl.
    Letzte Woche gemacht, wunderbar funktioniert.
    Gibts da für die PK auch irgendsonen Art Richtwert?
    Danke euch im Vorraus!
    Gruß, Steven

  • OT ermitteln und dann am Lüfterblech markieren, davon dann 17° gegen den Uhrzeigersinn messen und Markierung setzten.
    Und dann mit einer Blitzpistole auf den Punkt abblitzen.
    Alles andere ist Müll.

  • messen und kontrollieren ist wirklich zu empfehlen.
    Auf die Markierungen vertraue ich nicht!


    Die ZGP nach rechts verdrehen resultiert in einem späteren ZZP.
    Wieviele mm einem ° entsprechen lässt sich mit einfacher Mathematik ausrechnen. Nur musst du den Augangswert kennen. Und den kann dir die Markierung nicht garantieren.
    Deshalb Markierung setze und mit Lampe den ZZP überprüfen

  • Also im Prinzip bedeutet das:
    Ich habe jetzt einen ZZP von 20° oder 21° (muss ich nochmal genau nachgucken) vor OT.
    Kommen sollte ich auf einen ZZP von 17° vor OT.
    Wenn ich jetzt mittels Durchmesser der Umfang und dann den mm wert einens Grad ausrechne um 3 bzw. 4 Grad die ZGP gegen dem Uhrzeigersinn drehen.
    Ist das so richitg?