Rostlöcher im Trittbrett

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rostlöcher im Trittbrett

      Sooo. ich hätte da mal ne Frage zum verzinnen :
      Reicht es wirklich wenn ich aus den Löchern bisschen den Rost rauskratze und sie mit Zinn und nem Bunzenbrenner wieder fülle?
      hab da nämlich auch noch 2 Bohrlöcher im Lenker die ich auch gerne zu hätte bevor ich sie zum lackieren gebe. Und hab ehrlich gesagt kein Plan davon
      Ich würd mir halt im Baumarkt einen Brenner und Zinn holen und loslegen. Jemand vielleicht Tipps und Tricks die zu beachten sind ?
      Ps. restliche Löcher am Rahmen sind bereits alle mit Spachtelmasse zu, es geht mir lediglich um den Rost und den Lenker weil der glaub ich aus so einer Alulegierung is
    • hi

      Ich würd mir halt im Baumarkt einen Brenner und Zinn holen und loslegen


      schon mal verzinnt ?? ist nämlich ned so einfach , dazu braucht es noch verzinnungspaste am besten säurefrei und holzspachtel und leinöl , dann noch einen zinnhobel um das ganze zu glätten

      restliche Löcher am Rahmen sind bereits alle mit Spachtelmasse zu


      wird dir sicher über kurz oder lang reißen >> löcher müssen immer geschweißt werden sonst hält das nicht
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Ich werde morgen mal ein Photo machen!
      Die Bohrlöcher sind bereits alle verschweißt es ist auch kein Loch das von oben bis unten durchgeht die Vespa sieht von unten Top aus
      das problem liegt auf dem trittbrett der rost hat sich von oben reingefressen und das blech ist ein wenig aufgequollen.
      Brauch halt was das die hohlräume füllt.
    • Sooo. hier ein paar bilder meiner rostlöcher
      vielleicht kann mir ja jetzt jemand mehr sagen
      Bilder
      • IMG_0909.JPG

        1,11 MB, 2.816×2.112, 81 mal angesehen
      • IMG_0910.JPG

        511,63 kB, 2.816×2.112, 74 mal angesehen
    • Da hilft nit eines das durchgesrostete sauber raustrennen und ein neues Blech stumpf enschweissen, abschleifen und verzinnen, nach dem Lackieren Hohlraumversiegeln ned vergessen
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile