Cosa mit Windschild schneller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cosa mit Windschild schneller

      Hallo,

      ich möchte hier mal meine Erfahrungen mit dem Windschild mitteilen:

      Meine Cosa fuhr bisher nur max. 95km/h.
      Mit der Windscheibe schafft sie 100 und gelegentlich auch 102km/h und das mit weniger Fahrwind und Auskühlung.
      Es spart natürlich auch Benzin, da ich auf den Bundesstraßen nicht mehr mit Vollgas fahren muß.

      Allerdings treten unangenehme Luftverwirbelungen auf, so das ich den Motor nicht mehr höre. Ab 50km/h zunehmende Geräuschentwicklung.
      Das Geräusch ist so ähnlich als wurde ich bei Platzregen unter einem Blechdach sitzen.
      Allerdings nur bei geschlossenem Visier. 1/3 geöffnet habe ich nur lauten Fahrtwind.
      Hängt evtl. mit dem Integralhelm und den Lüftungsöffnungen zusammen.
      Ob es auch daran liegt das ich die kleinere Scheibe (54cm statt 70cm) genommen habe (bei 190 cm Größe) kann ich nicht sagen.
      Das teilgeöffnete Visier ist kein Problem, da der Fahrtwind nur den oberen Helmteil erreicht und man eher mehr frische Luft zum Atmen hat

      ciao jok
    • Ähnliches hat mein Kumpel von ner PX berichtet.Kleines Windschild bringt 5km/h Endgeschwindigkeit mehr.
      Großes Windschild nimmt Geschwindigkeit. Was man letztlich drauf macht bleibt jedem selbst überlassen. Ist halt ne Geschmacksfrage. Ich hab drauif verzichtet; hab ja schon ein Topcase drauf. ^^
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Kan ich nur bestätigen.In den 80ern gab es die Gordon und Super Gordon die brachten in der Endgeschwindigkeit bis zu 8Kmh mehr.Auch mein ModFlyscren brachte diesen Effekt.Ist aber hald nicht mehr mein Ding die Teile.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.