Preis für PX125

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Preis für PX125

      Hallo Leute, ich brauch mal ein paar Preiseinschätzungen von euch für folgendes Fahrzeug:

      PX125 in rotmetallic
      Bj.96, 10tkm. 2terHand, Garagenfahrzeug,
      gepflegter Zustand, original bis auf Riffelblech(würg) und Chromlenkerkopfabdeckung,
      Tüv abgelaufen, seit 2 Jahren abgemeldet.

      Bitte einfach mal sagen was ihr dafür ausgeben würdet. Achja, vielleicht noch als Zusatzinfo, ich habe 96 sozusagen meinen ersten Roller neu gekauft und das war genau so eine :love: ...also es wäre schon cool genau dieses Modell wieder zu haben (wo ich mich doch heute noch ärger das ich meine damals verkauft habe)
      suche: T5 Auspuff, Lenkerunterteil für Bremspumpe und Bremspumpe
    • Ohne Bilder ist immer schwer. Aber wenn das Teil optisch und technisch okay ist, denke ich, dass so 600-800Euro angemessen wären. Für Tuning ist das Baujahr allerdings Mist, weil Eintragungen ab Baujahr 89 aufwärts ziemlich schwierig zu kriegen sind.
      Hessisch by nature
    • Tja, so furchtbar viel ist auf dem Foto nicht zu erkennen. Schau dir die Mühle halt an und achte auf die typischen Schwachstellen wie Rost im Bereich des Trittbretts, evtl. Gangspringen im 3. und 4. Gang und halbwegs trockenen Motor sowie kein Einrasten im Lenkkopflager. Hab aber bestimmt noch ein paar Dinge vergessen. Schwidi?
      Hessisch by nature
    • :D :D :D Vespa fahren macht total Laune :D :D :D
      Auch wenns nur ne Probefahrt war, ich weiss garnicht wie ich die letzten 5 Jahre ohne überlebt habe.

      Zustand würd ich sagen 1- Überhaupt kein Rost, egal wo......bin in jede Ritze gekrochen, nix zu finden. Das was auf dem Foto wie Riffelblech aussieht sind doch nur die ori Leisten. Es sind nur ein paar winzige Steinschläge vorhanden und die sind sogar mit Lackstift ausgebessert. Der Roller hat über 6 Jahre in einer Garage gestanden, sogar noch unter einer Plane. Auch der Tank komplett rostfrei. In der Werkstatt wurde diese Woche Inspektion gemacht (Ölwechsel, neues Benzin rein, neue Kerze, Vergaser gereinigt), die Vespa läuft wie geschmiert. Die Gänge springen nicht, sie zieht gut durch und auch im Standgas läuft sie super. 2 neue Reifen (Conti Zippi)mit Schläuchen und ne neue Batterie hat sie auch, Scheckheft, Bedienungsanleitung und Bordwerkzeug sind dabei. Achja, sogar die schwarze Dämmmatte unter der rechten Backe ist noch drin, sogar die Plastikverkleidung vom Motor ist montiert.

      Das einzige was ist, kein Tüv und noch auf 80km/h gedrosselt. Allerdings liegt ein originalverpackter Standartpuff von Piaggio mit dabei.

      1200 wollte er dafür haben, sein letztes Wort waren 1050. Ich hab gesagt ich werds mal überschlafen da ich eigentlich unter 1000 bleiben wollte. Was meint ihr? :?:
      suche: T5 Auspuff, Lenkerunterteil für Bremspumpe und Bremspumpe
    • Bein den heutigen Preisen würde ich sagen:

      Nicht kaufen und mir die Telefonnummer nennen! :D

      Horst
      "Woanders is' auch scheiße!"

      "Abseits is', wenn dat lange Arschloch zu spät abspielt." (Hennes Weisweiler)
    • 1050 ist ne Menge Geld, aber wenn der Karren wirklich so gut ist, wie du ihn beschreibst, solltest du ihn dir unbedingt gönnen. Der Fahrspaß, den man mit ner schönen Vespa haben kann, die man wirklich liebt, ist nicht in Geldeinheiten berechenbar und auch nicht abschreibungsfähig - also kaufen, marsch, marsch!
      Hessisch by nature
    • 1050 find ich völlig ok, hab für meine 1150 gezahlt mit 10k km mehr aufm buckel. zwar gibts hier und da wieder was zu machen, aber genau deswegen wollt ich ja ne vespa ;) wirklich rost hat meine auch nicht, 3 stellen wo ne spinne unterm lack hockt, aber das wird jetzt erstmal provisorisch ausgebessert. und wie tolho schon geschrieben hat, bei den heutigen preisen mehr als ok (hier in der gegend gibts im moment fast garnix PX-mäßiges zu kaufen, deswegen preise hoch...).

      wenns dich anmacht - KAUFEN :) ansonsten ärgerst dich ne woche später doch wieder (jedenfalls gings mir 2 mal so als ich zu lange überlegt hab ^^)