Kerzenbild - Gemisch - ein paar Fragen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kerzenbild - Gemisch - ein paar Fragen...

      Moin,

      ich habe mal irgendwo gelesen, dass das ZK Bild mittlerweile aufgrund der Kraftstoffe nicht mehr so aussagekräftig ist... Außerdem habe ich gelesen, dass ein 1:40 Gemisch schon zu Kolbenklemmern führen kann, weil das Öl die Wärmeabfuhr offenbar verringert.

      Daher meine Fragen:

      Meine ZK ist an der Elektrode und am Steg rehbraun. Am Gewinde jedoch schwarz, oben matt und unten etwas öliger. Was sagt das aus? Ich hab nen 75er DR, 16.16er Gaser mit 74er HD eigentlich zum Einfahren und ne Banane
      Wenn ich mit meiner selbstgeeichten Ölflasche "tanke" und aufgrund der Ungenauigkeit nicht 100% 1.50 tanke, welche Auswirkungen hat das a) auf das Fahrverhalten/Leistung und b)Technik...?

      Danke und bis später jubel
    • Auch wenn man das Mischen beim Tanken sorgfältig machen sollte: wenn 2 Tropfen Öl fehlen wirst du nicht gleich einen Kolbenklemmer bekommen.
      Zum Zündkerzenbild:
      wenn deine Zündkerze am Steg rehbraun ist, wird das schon ok sein. Habe mir vor einiger Zeit auch mal den Artikel über das Verbrennungsbild auf dem Kolben durchgelesen - naja eher überflogen. Klang schon recht interessant. Und wenn mann den Zyliner mal offen hat, könnte man sich das Bild durchaus mal ansehen, aber wenn Zündkerze und Hauptdüse richtig gewählt und der Vergaser richig eingestellt ist, sollte alles passen.
      cheers!