Drehzahl stimmt nicht mit leistung Überein? V50 75er DR

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein kleines Problem mit meiner 50 special 75dr formula 19gaser und bannanen auspuff.
    Sie läuft soweit ziemlich gut. allerdings kommt es vor das wenn ich im dritten bin und gleich das gas aufdrehe das sie zwar hochdreht aber nur gemächlich die leistung aufs hinterrad bringt. muss also meistens langsamer mit den gas hochgehen das die drehzahl mit der geschwindigkeit übereinstimmt.
    Das selbe dann im vierten.


    Das klingt ein bisschen komisch aber es fühlt sich so an als ob mein hinterrad nicht richtig am reifen befestigt sein würde und die trommel ein bisschen durchdreht. das ist natürlich nicht der fall sondern nur eine beschreibungshilfe das ihr ungefähr wisst was ich meine.


    Entweder bilde ich mir ein das der Durchzug vorher besser war oder es läuft irgendetwas falsch. Wie schon gesagt ist es jetzt nicht wirklich arg schlimm, trotzdem frage ich mich ob das mit rechten dingen zugeht.


    Vergaser ist soweit i.O. Gereinigt und mit 80 hd und 45 nd bestückt.



    danke für eure hilfe

  • Die Lösung für dein Problem ist eine verstärkte Kupplung.
    Kauf dir neue 4 Scheiben Beläge und ne verstärkte Feder, bau das ein und deine Kupplung rutscht nicht mehr durch!

  • Ja, wenn deine Drehzahl hoch geht, die Kraft aber nicht übertragen wird ist die einzige Möglichkeit, dass deine Kupplung rutscht.
    In höheren Drehzahlen wirkt mehr Kraft auf die Kupplung, deswegen kann es sein, dass sie beim Anfahren nicht rutscht, in hohen Drehzahlen aber schon!
    Kupplungswechsel ist sehr einfach, hier eine bebilderte Anleitung:

  • Du hast wohl recht. Danke für die Hilfe. Hab mir sowas schon gedacht, kann ich bedenkenlos eine verstärkte 4 scheiben kupplung einbauen? Oder lieber zur 3 scheiben kupplung greifen?



    Und noch eine ganz andere frage vielleicht hast du dafür auch einen Tipp. Und zwar hab ich bei hoher Geschwindigkeit im 2 Mann betrieb ein unrgelemäßiges dunkles Brummgeräuscht. Hatte schon den Verdacht das irgendwo was aufsetzt, konnte ich bis jetzt aber noch nicht feststellen. Richtig orten kann ichs auch nicht scheint wohl im Bereich Zylinder / Vergaser zu sein.
    Bedenkenlos?


    gruß
    maxo

  • Du hast wohl recht. Danke für die Hilfe. Hab mir sowas schon gedacht, kann ich bedenkenlos eine verstärkte 4 scheiben kupplung einbauen? Oder lieber zur 3 scheiben kupplung greifen?


    Nimm diese hier:
    Was du noch brauchst, ist ein Kupplungsabzieher und einen Kupplungskompressor:


    Zu deinen Brummgeräuschen kann ich leider nix sagen :thumbdown:

  • Ich würde auch 3 Orischeiben und verstärkte Feder empfehlen...


    Zum Brummgeräusch: es könnte sein, dass Dein Reifen hinten an der Feder schleift... check das mal!

  • hm hab mir jetzt gerade die 4 scheiben mit verstärkter feder von Ferodo geholt. Sind die auch ok? Oder kugel ich mir dabei mein handgelenk aus?



    Brummgeräusch:


    Feder ist es glaub ich nicht, wie schon gesagt kommt das Geräusch eher Unregelmässig und häufig wenn ich schnell unterwegs bin. Achja und natürlich nur im 2 Mann Betrieb hab dafür auch extra nen härteren Öldruckdämpfer drinnen.

  • kann es sein das es versch. Kupplungsabzieher gibt? Das Gewinde um den Korb rauszubekommen greift nicht an meinen Abzieher. Soweit ich sehe ist das Gewinde ok allerdings steht die Beilag scheibe ein an manchen stellen minimal über.


    Wie bekomm ich am besten den Korb raus um den Kram mit Montagehilfe zu montieren? Oder Gibt es eine andere Möglichkeit ausser mit Kupplungsabzieher?


    bitte um schnelle Hilfe ich mach das im Innenhof und bald wirds dunkel :S

  • und wie bekomm ich diese mutter runter? hab jetzt schon etliches versucht.


    wenn ich einen schrauben zieher querlege fängt der kupplungskorb sich leicht zu biegen an, das hab ich dann lieber sein lassen. Anders dreht sich ja alles mit.


    wie geh ich am besten vor?


    achja scheiben und feder sind schon draußen