was geht hier noch?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • hallo,habe eine interessante vespa direkt bei mir in der nähe gefunden.
    aber wie schaut es mit dem tuning aus, kann man hier evtl noch mehr raus holen,größeren zylinder (139 oder 166ccm)??
    was ist also maximal aus der kleinen raus zu holen?



    schonmal vielen dank

  • passt zwar nicht zum thema,
    aber die vespa ist mir auch schon aufgefallen.
    finde den preis (1400 €) echt sehr günstig.


    denke mal für ne 50er hat der schon einiges rausgeholt...

  • Ist schon länger drin... wenn ich etwas flüssiger wär, hätt ich die schon. Hab ihn mal angemailt, scheint ein netter Typ zu sein. Will leider nicht mit dem Preis runter :O


    Hier im Forum geistert irgendwo ein "fettkimme" Link von einer blauen Schönheit mit 50 Zirri PS rum... Da scheint also noch einiges zu gehen.


    Mir gefällt sie jetzt schon.

  • Das Ding als Custom zu bezeichnen ist allerdings der Hohn. Nur weil sie nen ET?-Rücklicht, Propellerblech, Grimeca, Digi-Tacho & Kurzhub hat? Das kann sich doch jeder anbauen. Macht in meinen Augen noch kein Custom aus... Oder ist es das à la Plaste auf die rechte Fahrzeugseite verlegte Kennzeichen?
    Ich würde sie mir vor dem Kauf mal genauer ansehen. Ich habe so das Gefühl, dass der Erbauer ein wenig "gepfuscht" hat:
    - das Rücklicht ist irgendwie ziemlich hoch, hätte man auch in die Sitzbank integrieren können
    - Bremssattel und Geber sehen rot "übergejaucht" aus


    Und ob die Jungs von der Motoretta wirklich da waren...

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Likedeeler ()

  • die karre ist da schon länger drin, immer wieder mal. vielleicht hast du glück, und bekommst die für 500 euro startpreis.


    kaufen würde ich sowas, ich mein, wenn was kaputt geht, kannste ja alles erneuern. klappt ja.
    aber, auf die straße darfste mit sowas eigentlich nicht, und grad unauffällig ist das teil auch nicht. also gut überlegen.

  • @Honeyfizz


    jetzt machst Du mich neugierig...
    Was wäre denn eine Modifikation, die nicht jeder hat? und für die der Begriff Custom in Deinen Augen gerechtfertigt ist?


    Einen offenkundigen Nachteil hat das Ding ja... Da guckt selbst die Rennleitung sofort zweimal hin 8o


    @Kasimir


    für 500 wird schwer... allein die offenkundigen Parts sind das Doppelte wert.

  • Tja, was ist ein richtiger Custom?
    Der erste richtige Custom war wohl in Deutschland die "Heart in Danger" von Wegweiser, die aber auch nur noch mit dem Transporter kutschiert wurde...
    Ein sehr schönes Beispiel eines Daily-Rider-Customs war bis letztes Jahr November die Sensisoldier, die leider an (nicht in) einem VW-Bus zerschellte.
    Es gibt so viele Customs...
    Fahr mal auf eine Customshow...

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • @Honeyfizz


    Costom ist für mich immer die falsche Richtung... Erinnert mich zu sehr an Caferacer und Streetfighter. Konnte damit schon zu Motorradzeiten nix anfangen... Ansehen schon, ist ja recht hübsch :D


    Mein Customwunsch wäre Das mit möglichst viel alltagstauglichen PS:




    Meine arme PK muss für eine Modifikation in dieser Richtung herhalten. Mir fehlen noch ein paar Kleinteile und ne vernünftige Werkstatt am Ort in der ich bauen kann...

  • das sind doch zwei nette teile :)
    wie weit ist die px80 eigentlich umbaubar,mein rollerfritze meinte das man dort bis 177cm gehen könnte,müsse aber nur auf das baujahr achten wegen der eintragung stimmt das?die 136 sollen ja ohne probs gehen...