Getriebeoel wechseln?!

  • hii


    "Dumme" Frage, aber, ich kann die nachfüllöffnung für das getriebeoel am Motor nicht finden!


    Hab schon im netz gesucht, vespa fibel......wisst ihr wo?


    Motor: PK 50 ss


    gruss

  • Schau mal hier


    Zitat

    Getriebeölwechsel
    Nach den ersten 2000 km muß ein Getriebeölwechsel vorgenommen werden. Für alle weiteren Ölwechsel siehe Seite 35. Zum Ölwechsel die Ölablaßschraube "1" herausschrauben und das Altöl ablassen. Die Schraube anziehen und in die Öleinfüllöffnung Schraube "2" ca. 50 ccm Öl einfüllen. Den Motor einige Sekunden laufen lassen, kein Vollgas. Danach das Öl ablassen. Durch die Öleinfüllöffnung ca. 250 ccm Motorenöl SAE 30 od. 40 einfüllen. Die Schraube anziehen.
    Achtung: Der Ölwechsel sollte immer im betriebswarmen Zustand des Motors vorgenommen werden.


    Ölstandskontrolle
    Die Ölstandskontrollen immer regelmäßig vornehmen. Dabei muß das Getriebeöl bei geradestehendem Fahrzeug bis zur Einfüllöffnung der Schraube "2" reichen.