Mikuni Vergaser einstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mikuni Vergaser einstellen

      Wie stellt man die ND bei einen Mikuni ein.Dachte immer die ist dafür da, das der Motor nach Gasstößen schnell wieder runter kommt.Hab jetzt ne 270 er HD, 25er ND und 60er Powerjet drinn(Nadelclip Mitte).HD werd ich auf 290,und PJ auf 80 bringen.Die ND willlich noch mal so lassen.Kerze ist momentan Leicht schwärzlich/gräulich(mager).Standgas ist Prima aber kurz bevor er in den Reso geht würgt er leicht ab(bzw geht ihm die Puste aus).An Heißen Tagen dreht er nicht mal den 4ten ganz aus was er ja sonst macht(wenns kalt und nass ist)
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • die mikuni-teilbereiche beeinflussen sich beweiten mehr als die teilbereiche des dellortos sind deshalb auch viel hundiger einzustellen

      würde trotzdem die ND noch ne Nr kleiner wählen >> 22,5 oder sogar ne 17er ,ein versuch wärs zumindest werd

      hast das PJ beim abdüsen/abstimmen abgeklemmt ???

      rally221
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Ja Powerjet wurde abgeklemmt,aber ND kleiner?Warum nicht größer?Die ND versorgt doch den gaser wenn man von Vollgas den Gashahn zumacht mit Lebenswichtigen Gemisch.Größe des Pj sollte doch immer ein viertel der HD sein.300er HD 80 ND(75 ham ma ned,also lieber ein bischen zu fett)werd ich jetzt die Tage mal probieren wenn mich meine Kinder lassen.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Eigentlich sind die Mikuni Gaser mit nem vernünftigen Popometer sehr schön abzustimmen. Bei mir hat sich das gan ze immer sehr deutlich herauskristallisiert.
      Musst mal testen, wenn du Vollgas gegeben hast, dann runter gehst und dann von relativ niedriger Drehzahl wieder voll aufs Gas steigst. Wenn der sich dann verschluckt oder spürbar zu mager läuft liegts an der ND.
      Das gemeine ist, dass sich meist nicht wirklich klar erkennen lässt, obs zu fett oder zu mager ist. Da hilft nur trial and error, aber sonne ND zu wechseln ist ja nicht das Problem.