kugellager

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kugellager

      hi

      bin meinen motor neu am lagern versuche gerade das schaltkreuz los zu bekommen die schraube vom oberen teil des motor wahr ja kein problem aber nun die unter der halterung(drehteller oder wie heist das ding) wo die schaltzüge rein gehangen werden da bekomme ich den bolzen nicht raus gibt es da einen trick????? yohman-) yohman-)
    • Ist das n 1- oder 2-Zug Motor? Bei meinem (2 Züge) muß man mit nem Dorn diesen Sicherungsstift, mit dem der "Teller" befestigt ist, raustreiben - et voilà! Geht übrigens in einer Richtung wesentlich leichter als in der anderen :D
      Gruß

      Henning
      Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!

      Tue alles so, als ob es darauf ankäme

      Good intentions never wiped any ass
    • würd mich auch mal interessieren - wenn man den rausgebohrt kriegt, dann ist durchtreiben 10 mal drin...
      Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!

      Tue alles so, als ob es darauf ankäme

      Good intentions never wiped any ass
    • Bei mir war es nicht möglich ihn auszutreiben.
      Ich hab ihn so in meinen Motormontageständer fixiet, dass man gut hinkommt und dann freihand gebohrt. Ging auch relativ gut.
      Aber das hab ich nur gemacht, da der stift schon vermurkst war vom vorbesitzer...
      Sonst ist austreiben natürlich leichter.
      Gruss