was kann ich an der übersetzung machen wenn der motor zu hoch dreht ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was kann ich an der übersetzung machen wenn der motor zu hoch dreht ?

      habe mir letzten sommer eine vespa spezial gekauft.
      da sie mir von anfang an ein bischen zu wenig wumms hatte, hab ich mir jetzt einen 102 ccm zylinder und einen 19er vergaser drauf geschraubt.
      wie befürchtet dreht sie jetzt viel zu hoch und der erste von drei gängen ist völlig überflüssig.
      da dies für mich völliges neuland ist, bitte euch um rat.

      welche teile benötige ich und wo bekomme ich sie am besten?

      dank euch für infos

      lg benster
    • danke schonmal für die schnelle antwort.

      kann bei sip aber nicht das oben genannte teil finden.
      was meinste denn mit motorrevision, ist doch ein überholter motor, oder nicht?
      sorry, aber bin wie mein status schon zeigt wirklich anfänger auf dem gebiet.
      was würdest du denn dafür haben wollen?

      lg

      benster
    • Mit Motorrevision meine ich Motor spalten, Verschleißteile erneuern, alle nötigen Arbeiten machen und das Ding wieder zusammenschrauben.
      --> Wenn du die Übersetzung ändern willst kommst du um o.g. Arbeit nicht herum.

      Wenn du dir das wirklich nicht zutraust kannst du nochmal per pm auf mich zurück kommen. Ist aber kein Hexenwerk - mit Hilfe des Forums bekommst du das auch alleine hin. (Geduld, Zeit, Technisches Verständnis, passendes Werkzeug usw. vorausgesetzt...)

      Wegen der Übersetzung: 3.00 Übersetzung
      Biete nix mehr an...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Restaurations ()

    • vielen dank erstmal für die geduld und fur den link.

      welche teile (verschleiß) benötige ich denn noch,
      dann kann ich die die gleich mitbestellen.

      zutrauen tu ich mir das selber nicht hab aber jemanden der mir da unter die arme greifen kann.
      giebt es sonst noch teile die ich unbedingt erneuern sollte?
      immerhin ist das baby schon 37 jahre alt, und ich möchte ihr natürlich gutes tun,
      außerdem brauche ich ein zuverlässiges gefährt.

      hab noch ein problem,
      die gangschaltung hat ziehmlich viel spiel und es ist schwierig die gänge zu finden.
      hast du ne ahnung was mann da machen könnte?

      lg. benster