PX 200 E Bj.82 - Kolbenklemmer trotz ausreichend Öl?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 200 E Bj.82 - Kolbenklemmer trotz ausreichend Öl?

      Hallo,

      wir haben folgendes Problem:

      Mein Onkel ist gestern auf dem Weg von Holland nach Hause liegen geblieben.
      Das Hinterrad blockierte plötzlich bei 80Km/H, schnell ausgekuppelt und angehalten.
      Nach ca. 5min Startversuch gemacht und Motor lief wieder, allerdings nach einigen Metern war auch wieder Ende.

      Schließlich haben wir den Roller stehen lassen und ihn heute mit dem Hänger abgeholt.

      Wir haben nun die Vermutung, das die Gemischaufbereitung (sprich zu wenig oder gar kein Öl) nicht mehr funktioniert.
      Wie kann man das am Besten testen? Hat die Vespa eine Ölpumpe, sind etwa die Ölleitungen zu?

      Wer kann uns da weiterhelfen??

      Danke im Voraus für hilfreiche Antworten
      Gruß Christoph :gamer:
    • Bj. 82 hat keine Ölpumpe, da Gemischschmierer.
      Das sollte aber Dein Onkel eigentlich wissen. Der muss doch beim Tanken Öl einfüllen...

      Die Getrenntschmierer (ab Bj. 84 wenn´s mich nicht täuscht) haben da wo der Choke sitzt ein Ölschauglas, keine Reservestellung des Tanks und einen Tacho mit Bezinstandanzeige.

      Wenn "Dein Onkel" also kein Öl in seinen Tank gekippt hat, habt Ihr des Rätsels Lösung.
      Ansonsten könnten es auch defekte Simmerringe oder andere Undichtiglkeiten (Zylinderkopf, Vergaser) sein, die zu Falschluft und Klemmern führen..
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Hallo Likedeeler,

      mit dem Bj. war ich mir nicht so sicher, er sagte mir der Roller sei 26 Jahre alt, daher Bj.82.

      Da es sich aber um ein Modell mit Getrenntschmierung handelt, muß der Roller also ab Bj.84 sein.

      Der Öltank ist voll, das Schauglas aber nur zur Hälfte gefüllt (?)...

      Sollte ich dann erst mal den Zylinderkopf abmachen um zu sehen was da los ist?
    • Hi, schreib mal ein bisschen mehr, was ist mit der Vespa? in Holland gekauft? nach 5 Jahren das erste mal angeschmissen? verschiedene 2T-Oele gemischt?

      Ich hab das schonmal gepostet, wenn man bestimmte 2T-Oele mischt, führt das zu einer Art "Margarienebildung". Die lässt sich natürlich nicht durch die feinen Kanäle transportieren. Bau doch mal den Oeltank aus und schau dir mal den Filter an der da am Boden verbaut ist. Und ein Kolbenklemmer bekommst Du auch, wenn Du eine Stunde Vollgas anschag fährst, wenn die vorher immer nur zum Brötchenholen benutzt wurde. Weiter wie sauber ist der Zylinder (von außen) ? Zylinderhaube drauf? Ich könnte jetzt noch ewig weiter schreiben.

      klaus