Hupengleichrichter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wie lang ist dein text normal kann man hier locker ein paar tausend zeichen schreiben wie viel es sind weis ich net aber recht viel
      Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
    • Hallo,
      hat funktioniert, versuche jetzt noch einmal, ein paar Dinge zu ergänzen. Es handelt sich bei meinem Roller um eine LML 150 Baujahr 1992. Sie hat den größeren Gleichrichter mit der gelb-schwarzen Kennzeichnung an den Kontakten. Der Gleichrichter ist defekt, habe versucht, einen etwas kleineren Gleichrichter aus einer XL 2 einzubauen, funktioniert aber nicht richtig, Lampen brennen auf Sparflamme und die Hupe ist zu leise. Habe dann bei ebay einen gleich aussehenden wie mein defekter einzubauen, Hupe geht überhaupt, vielleicht auch defekt? Laut Auskunft meines Vespa-Händlers gibt es 2 versch. Gleichrichter für die PX und 2 versch. für die xl2.
      Danke
    • für richtige Vespas (aus Italien nicht aus Indien)

      gibts genau 2 verschiedene Hupengleichrichter

      alte Ausführung: 4 einzelne Stecker mit 6,3mm Breite
      neue Ausführung: 1 Mehrfach-Stecker
      und die passen im Zweifelsfall auch in der "falschen" Ausführung, dann muß man nur die Stecker tauschen.


      Rita