Zündaussetzer nach Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zündaussetzer nach Tuning

    Ich habe ne PK 50xl und habe da nen 112,5 Polini Zylinder, 24er delorto vergaserkit, 125 rennkurbelwelle sowie einen passenden Auspuff von polini verbaut. Nach einstellung auf dem teststand hat sie jetzt ca 5,5 ps und läuft ca. 100 km/h. Nun machen mir aber etxreme zündaussetzer und fehlzündungen zu schaffen so das die karre sich mittlerweile gar nicht mehr bewegt oder angeht. Wer weiß da rat?

    Friedliche Grüße

    Heidewitzka
  • Muß bei derartigem Tuning nicht der Zündzeitpunkt geändert werden?
    Aber wie's sich anhört hat die Maschine ja mal gelaufen!
    Hat sich vielleicht die Zündung im Nachhineien verstellt, z.B. weil der Halbmondkeil seine Arbeit niedergelegt hat?
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • also der zündpunkt wurde lgenau wie vom Zylinderhersteller angegeben auf 17° OT verstellt. Hoffe die haben das richtig gemacht :)

    Kann es sein das man dafür auch ne andere Zündplatte braucht? (4 Spulen)
  • Scooter-Center rät:
    Zündkerze Bosch W2AC oder NGK B9HS.

    Ist zwar zum 112cm³ Polini, aber da werden sich die beiden wohl nix geben!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys