Neuerungen beim Wiederaufbau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuerungen beim Wiederaufbau

    Hey Leute,

    brauche mal eure Hilfe. Ich bin gerade dabei meine Vespa PK 50XL Automatik bj.88 wieder neu aufzubauen und würde gerne mal eure Empfehlungen hören was ich erneuern sollte. Außerdem wollte ich noch wissen ob eine Erneuerung der Kurbelwellenlager zu empfehlen ist.

    mfg typhon86
  • Hi auch!

    Dazu wäre erstmal gut zu wissen, wie der Zustand deiner Pk ist. Km-Stand, Rost, Bremswirkung, Schaltung?

    Grundsätzlich kannst du alles neu machen. Motor spalten, alle 6 Lager tauschen, Simmeringe tauschen, Kickstartergummis, Dichtungen, Kupplungsbeläge dann Bremsbeläge, alle Züge usw. Macht nur nicht immer Sinn und ist unnötig teuer.

    Gruß, Roggi
    Das Leben ist zu kurz, um Fußgänger zu bleiben!
  • wie wärs einfach den motor ausbauen und einen motor von ner xl2 einbauen
    deutlich besser
    weil meiner meinung nach ist der xl1 automatikmotor einfach schrott
    auserdem fällt bei dem bis auf nen anderen zylinder alles tuning flach
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • RE: Neuerungen beim Wiederaufbau

    hab auch kein tuning vor will nur zuverlässig von a nach b kommen und kleine optische Aufwertungen vornehmen. Sie hat jetzt ca 17.000km gelaufen und die Lager scheinen noch in einem guten Zustand zu sein, zumindest drehen diese noch einwandfrei ohne geräusche, aber dachte vielleicht das man das gleich mitmachen sollte.
    Danke für die Hilfe!!!