V50N auf 12V umrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • also das umrüsten ist erstmal extrem teuer (nur so von vornherein)... du brauchst nämlich eine neue zündung, die ersteinmal so 320-340 euro kostet und vor allem eine andere kurbelwelle voraussetzt... nämlich die von der pk... also andere kurbelwelle und andere zündung (inklusive zündgrundplatte, lüfterrad etc pp) sind erstma die grundvoraussetzungen... den kabelbaum kannst du so erstmal lassen... von der elektronik musst du alles austauschen, was für 6v ausgelegt ist also birnen und blinkrelais... ich weiss leider nicht, ob sich an der birnenfassung seit deiner version irgendwas getan hat, ansonsten müssen die nämlich auch noch neu...

      Zu beachten ist eigentlich weniger... erklärt sich alles von selbst würd ich sagen...

      So... die vorteile liegen natürlich klar auf der hand: Helleres licht... das 6 v licht ist ja wirklich lächerlich und ausserdem ist die effizienz und die leistung deiner maschine durch die neue zündung dann deutlich gesteigert! Ob man sowas eintragen muss, weiß ich leider garnet...

      naja... ich hoffe es hat geholfen...

      MfG Beta_Erpel
    • Also zum einen, ist es nicht soo teuer... SIP bietet zum Beispiel ein Umrüstkit mit Hp4-LüRa an (suche beim SIP nach "Umrüstkit";) für 260 und ein paar zerquetschte...
      Und zum anderen brauchst du mitnichten eine andere Kurbelwelle. Sollte dann halt ein Lüra mit kleinem Konus sein, wie das im Kit beim SIP... Die Zündgrundplatte dürftest du von jeder Smallframe nehmen können, musst halt nur drauf achten, dass es 12V unterstützt und kontaktlos, also elektronisch ist...


      Grüße
      Fabi, der das auch grad vorhat :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rubbergum ()

    • also ne PK hätte ich da auch noch :), allerdings willl ich die nicht so gerne auseinanderrupfen. Zu Schade dafür. Passt denn das LüRad von der PK da rein? Habe 2 Kartons voller Ersatzteile rumstehen. Vielleicht ist ja was passendes dabei. Wie erkenne ich ob's das richtige ist und welche Zündung 6V und welche 12V ist?

      Vielleicht lasse ich meine süße 50N Runlenker besser auf 6V und gurke nur nett bei Tageslicht.

      Danke bis hierfür die guten Erklärungen...
    • Original von JUK
      SI!!
      Sitze gerade vor dem Kabelsalat!!
      Viel Vergnügen kann ich nur sagen,trotz massiger Schaltpläne echt eine Kunst für sich!


      stimmt...wenn man Ahnung von Vespa Elektrik hat eigentlich kinderleicht...
      aber jeder normale Autoelektriker gibt sich die Kugel. :D

      Rita
    • Blinker gehen und Motor läuft,geht bei Killknopf auch aus!
      Aus dem Blauen Kabel meiner Grundplatte kommt jetzt der Saft.Schwarz wird wohl die Masse sein,aber ein grünes habe ich noch über!
      Zum Thema´"keine Elektrik von Vespa"kann ich nur sagen,dass von allen Tips die man bekommt immer nur ein Teil brauchbar ist,da jeder was anderes meint oder die Beschreibung schlichtweg nicht stimmt,da die Farben der Kabel sich des öfteren unterscheiden. =)

      So,alles klappt,allerdings habe ich mit Spannungsregler genauso viel Licht wie ohne(einfach weggelassen)und ich musste auch den Bremslichtschalter nicht ändern!!Das Grüne Kabel habe ich mal tot gelassen,werde aber nochmal sicherheitshalber alles durchgehen,bevor ich alle Anschlüsse festmache.
      Der Motor schnurrt wie eine Katze und ich kann es gar nicht erwarten,endlich die 135ccm mit anständiger Zündung zu fahren!
      Meine PK-XL hat zwar auch 135ccm,ist aber nicht so schön leicht!Hoffe nur,ich hebe nicht ab! 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JUK ()

    • Wie schon gesagt-zu früh gefreut!
      Wenn ich alle verbraucher zusammen an das Blaue,Stromführende kabel lege,geht gar kein Licht mehr.
      Nur einzeln-entweder nur bremslicht oder nur Rück-mit Frontlicht.Blinker laufen einwandfrei über eigenes Stromkabel von Grundplatte(Gelb).
      Was läuft hier falsch??
      Habe halt noch das Grüne an der Grundplatte,welches auch als Off dient!?
      Bitte um Tipps- Alles läuft über Regler-gleiche passiert auch ohne Regler.
    • das hat ja fast so lange gedauert, die Anleitung zu schreiben, als ob ich nen Roller umgebaut hätte.

      Rita

      aus der Lima V50 12V oder PK kommen drei Kabel
      schwarz
      blau
      grün (manchmal ists ein rotes, aber selten)
      bei PK zusätzlich ein langer Kabelstrang zur Zündelektronic
      im Verteilerkästchen gibt’s folgende Kabelfarben im Kabelbaum des Rahmens
      schwarz
      blau
      gelb
      grün
      rot
      unter Sitzbanknase saß das alte Blinkrelais, dort wird stattdessen ein PK Blinkrelais und ein Regler mit 3 Anschlüssen montiert
      der linke Anschluß des Reglers (schwarz) bei Befestigungsschraube an Masse
      der rechte Anschluß des Reglers (gelb) mit blauem Kabel zum blauen Kabel Lima verbinden
      der mittlere Anschluß des Reglers (gelb) wird mit mehreren Kabeln verbunden:
      das gelbe zum Verteilerkästchen
      ein neues Kabel zum Bremslichtschalter (dort einen geänderten Schalter verbauen von PX/PK oder V50 12V schwarz abtrennen und stattdessen blau und das neue Kabel anschließen)
      ein neues Kabel zum Blinkrelais (grüner Anschluß)
      das gelbe Kabel zum Blinkerschalter an Blinkrelais (weißer oder roter Anschluß)

      im Verteilerkästchen alle schwarzen miteinander und mit dem schwarzen aus der Lima verbinden
      blau vom Bremslichtschalter an blau zum Bremslicht
      gelb(vom Regler) an grün(zum Scheinwerfer) und grau(zum Rücklicht)
      grün (oder rot) aus Lima an rot (zum Abstellknopf im Lenker)
      im Lenker folgende Änderungen vornehmen das grüne Kabel vom Lichtschalter abstöpseln und mit den roten Kabeln verbinden.
      Glühbirnen tauschen
      Scheinwerfer 12V 15W (besser 12V20W...ist aber schwerer zu kriegen)
      Rücklicht Soffitte 12V 5W
      Bremslicht 12V 10W
      Blinker Soffitte 12V 10W
      Licht ist immer an sobald Motor läuft, der bisherige Lichtschalter dient als „Killschalter“ zum Motor abstellen
    • das hat ja fast so lange gedauert, die Anleitung zu schreiben, als ob ich nen Roller umgebaut hätte.


      Perfecto Rita, können die Jungs direkt in die FAQ übernehmen.
      Weapons of Mass Destruction
    • Fertig!!Danke,allerdings bekommt der Blinker bei mir seinen eigenen Saft von der Lima und den Bremslichtschalter konnte ich drin lassen-nur das Kabel wie beschrieben geändert(Schwarz ab,blau verbunden und Saft extra von Lima(bzw.Gleichrichter).
      Einfach Perfecto!! Supi Licht(auch den 80w Gleichrichter drin)!! :D
      Nochmals Danke für die Hilfestellung!! :]
      Beim Lenker ist alles beim alten geblieben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JUK ()