Wie lege ich den Motor frei?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie lege ich den Motor frei?

    Hallo,

    hab mir ein Vespa PK 50 S gekauft mit 9000 Km drauf.
    Jetzt möchte ich den Motor freilegen ohne inh auszubauen
    wie mach ich das am besten? Oder kann ich dir Karosserie
    irgendwie abnehmen das ich alles sehen kann?

    Wenn geht eine gut beschriebung.

    Schonmal im vorraus Herzlichen Dank


    mfg vespatoni
  • Topic korrigiert und überflüssige Satzzeichen entfernt!
    1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
    2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
  • ganz frai bekommst ihn nicht
    aber du kannst die seitenbacken abnehmen und halt dann die erkleidungen am motor abschrauben
    wenn du mehr vom motor haben willst hängst das federbein aus
    wie das geht findest mit hilfe der suchfunktion raus
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Wenn du das Federbein ausgehangen hast kannst du den Motor normalerweise nach unten "klappen". Wenn's nicht klappen sollte müsstest du den Traversenbolzen (SW 17) etwas lösen.
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys