Betriebserlaubnis Vespa 50 SS

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist


Wenn dich dieser Aufruf nicht zum Wählen bewegt, wissen wir auch nicht weiter!
Wähle das Foto des Jahres 2017 mit nur einem Klick! Jetzt! Danke!
  • mit den Betriebserlaubniskopien von Ebay stehste mit einem Bein im Knast.


    als Vorlage für ne 21er Abnahme grade noch verwendbar....
    ich bezweifle aber,daß die Typen eine 50SS Kopie haben


    Rita

  • ....Dort gibt es aber auch original Papiere mit Typenschild und ausgeschnittener Rahmennummer. ....


    von ner SS50??? *fragendguck*


    damit kannste auch nur was anfangen, wenn Du Dir einen Rohbaurahmen kaufst und von einer Fachwerkstatt in diesen die Fahrgestellnummer des verschrotteten Rahmens einschlagen läßt.


    die vorhandene FIN wegzumachen (wie auch immer) und durch eine andere zu ersetzen erfüllt den Tatbestand der Urkundenfälschung.


    Rita

  • Na wa brauchste denn für eine?


    Scherz beiseite. Die Nummer müsste irgendwo auf deinem Rahmen in's Blech eingeschlagen sein. Wenn nicht stimmt irgendwas mit deinem Rahmen aber ganz gewaltig nicht! Ich weiss nicht wo's bei deiner ist, bei der PK-Reihe ist die Nummer in die Kante unter der Seitenklappe an der Motorseite eingeschlagen. Außerdem ist am Mitteltunnel ein kleines Blechschild angenietet auf dem die Nummer auch noch einmal eingeschlagen ist!

  • SS Papiere/Typenschilder wirst du nigrends bekommen....und wenn dann zu Preisen ab 3.000 Euro aufwärts.


    Ist die schwarze Deine!? Falls ja, ist Dir schon bewusst, dass das eine Replika ist!