Kupplung: Welcher Zug wohin?

  • Meiner Erfahrung nach ist da pieps egal-erst oben die Züge einhängen und dann schauen(wenn Du den Griff drehst) wie die Züge unte an der Klaue sich bewegen(rein oder raus bei 1-4 Gang).Demensprechend dann die Schaltzüge unten einhängen,wie die Klaue sich auch bewegen soll bei 1-4 Gang. :]
    Geht eigentlich recht schnell.

  • und wie bewegt sich die klaue wenn ich z.B. den griff nach unten ziehe ?


    (bin noch nie ne vespa gefahren; gekauft und auseinandergebaut zum restaurieren :D)

  • Bild intern angehängt. Wird auf Klick gross und verbreitert nicht unnötig das Browserfenster bei niedrigen Auflösungen.

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats

  • Du musst mit der Schaltklaue den Leerlauf einstellen und kannst dann testen,in welcher Richtung der erste Gang ist,dem entsprechend dann die Züge einhängen(kann ich aus dem stehgreif nicht sagen,müsste erst gucken gehen,bin ich aber ehrlich gesagt jetzt zu faul für).Wenn Du es morgen immer noch nicht hast,nochmal anfragen-ich gucke morgen früh mal.
    Cio :D

  • habe es dann irgendwie hinbekommen, irgendwas stimmt zwar noch nicht, aber das bekomme ich auch noch hin.


    danke trotzdem!