PX80 mit 200ccm Motor, wer hat das schon gemacht?

  • Hallo, hab wegen eines Projektes schon wieder eine Menge Fragen an die Fachleute.


    Motorumbau einer PX80auf einen 200er Motor, geht das mit TÜV und wenn ja hat das von euch schon mal jemand gemacht? Bin bei der SUFU leider nicht fündig geworden.



    Gruss Peter

  • Zitat


    also hab bisher noch in erfahrung gebracht das es technisch kein problem gibt diesen umbau vorzunehmen und bin zwischenzeitlich auch auf eine unbedenklichkeitsbescheinigung von piagio gestossen die diesem umbau ihren segen geben, das war eigentlich meine hauptsorge.


    so nun denke ich kann die sache angegangen werden. wäre trotzdem nett wenn sich jemand der diesen umbau schon vorgenommen hat mal zu wort meldet.



    gruss peter

  • Umbau ist soweit kein Problem, wenn du Motor komplett mit Vergaser, Auspuff etc umbaust.


    Es gibt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Piaggio Deutschland, die für die 10 und 12 PS gilt. (Anhang)


    Damit zum Tüv und alles abnehmen lassen!



  • Wo genau liegen denn Deine Sorgen?
    Der Motor ist äußerlich gleich, passt so rein, wird genauso an die Elektrik angeschlossen (also z.B. PX alt zu PX alt, oder Lusso zu Lusso), Die Seilzüge sind gleich, alles gleich. Der Rahmen unterscheidet sich durch ne andere Fahrgestellnummer und nem anderen Typenschild. Mehr ist da nicht.
    Der optische Unterschied ist beim 200ter der leicht schräg angesetzte Auslass am Zylinder.

  • Wo genau liegen denn Deine Sorgen?
    Der Motor ist äußerlich gleich, passt so rein, wird genauso an die Elektrik angeschlossen (also z.B. PX alt zu PX alt, oder Lusso zu Lusso), Die Seilzüge sind gleich, alles gleich. Der Rahmen unterscheidet sich durch ne andere Fahrgestellnummer und nem anderen Typenschild. Mehr ist da nicht.
    Der optische Unterschied ist beim 200ter der leicht schräg angesetzte Auslass am Zylinder.





    Genau das wollte ich wissen, ob wirklich alles gleich ist oder ob grössere Umbauten erforderlich sind. Danke für die Angaben.


    Gruß Peter