50er special

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 50er special

      tag zusammen,
      ich habe in der scheune meines onkels eine alte vespa 50 special gefunden, die er mir überlassen hat. angeblich ist er sie früher selber gefahren, da das aber ewig her ist, ist kein schlüssel mehr aufzutreiben. das lenkradschloss habe ich bereits entfernen können, leider weiß ich aber nicht, wie ich die vespa ohne zündschlüssel starten kann. wer weiss welche kabel ich zusammen fügen muss, damit ich das böckchen wieder zum laufen bekomme. die original papiere sind noch vorhanden. der letzte versicherungsnachweis ist 15 jahre her. muss ich deswegen vor einer anmeldung mit dem ding eigentlich zum tüv? ich weiß, ist ne dumme frage, aber das ist alles vollkommen neuland für mich. ich bedanke mich schonmal für jede antwort,
      viele grüße
      smeith