Zündgrundplatte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündgrundplatte

      Hallo ihr alle,

      ich habe seit kurzem Probleme mit dem ankicken.
      Sie springt noch an, doch man muss sie schon doll ankicken!!! Ist das normal??? Oder liegt es daran, das die Zündgrundplatte einen weg hat???
      Meine Frau bekommt sie nicht mehr angekickt, was sie natürlich sehr schade findet!!!

      Kann man jemand helfen, oder hat jemand ne Zündgrundplatte zu verkaufen für ne PK 50 XL II ???
      Meldet euch doch bitte bei mir !!!

      DANKE !

      Gruß Mike
    • wie kannst du denn so gezielt sagen,dass es die Grundplatte ist? Wie läuft sie denn,wenn du sie an bekommst? Hast du schon Standartsachen wie neue Kerze etc versucht?
      If It Has Tits Or Wheels It WIll Give You Problems...
    • Hallo,

      ich denke an die Platte, da ich beim Motorabdichten gesehn habe, das 2 Spulen rel. schwarz waren. Ferner ist der Zylinder kompl., Auspuff, Vergaser und auch die Zündkerze neu. Ebenso die Zündbox!!!
      Bleibt ja jetzt nicht mehr allzu viel,oder???

      Wer hat n guten Tip???

      Gruß Mike
      P.S.: wenn sie einmal an ist, läuft sie ganz normal!!!
    • O.K, danke für die Erklärung.
      kann es denn damit überhaupt zu tun haben, das man sie so schwer ankicken muss??? Wie schon gesagt, meine Frau bekommt sie nicht mehr angekickt(hat nicht genug kraft/beibei jedenfalls!).
      Vorher hat sie sie auch ohne probs angekickt bekommen.

      Echt Kacke, der Haussegen hängt schon schief!!!
      Bitte um gute Ratschläge!!!

      Gruß Mike
    • Das schwere ankicken hört sich aber weniger nach nem elektrischen Problem an.
      Ich habs zumindestens so verstanden, dass der Kickstarter sich einfach nur noch sehr schwer runtertreten lässt.
      Das sollte was mit der Mechanik zu tun haben.
    • hi,
      @ n4rf:

      also der Kickstarter läßt sich ganz normal runtertreten, nur man muß mit viel Kraft treten, damit sie anspringt!!!
      Daher gehe ich von der Zündung oder einem elektr. Prob aus!
      Mike
    • an der zündung geht eigentlich nur die cdi (eher selten) oder der pickup kaputt, sonst nicht viel.

      wenn ne neue kerze drin ist, dann würde ich die teile in der reihenfolge: 1. pickup, 2. cdi tauschen.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Schlechtes Anspringen ist oft genug auf eine schlechte Standgaseinstellung zurückzuführen, besonders das Standgasgemisch ist wichtig.
      Ansonsten auch mal die Kolbenringe nachschauen, Pott ab, mitter Taschenlampe durchn Auslass leuchten und schauen ob am Kolbenhemd utnerhalb der Kolbenringe Verbrennungsspuren, sprich braune oder schwarze Verfärbungen, vorhanden sind. Wenn das der Fall ist, sind die Kolbenringe gar.