Vespa V50 S: Wie Kupplung einbauen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vespa V50 S: Wie Kupplung einbauen?

    Servus,

    Bin dabei mein V50 S Motor auf Vordermann zu bringen, nun habe ich ein Problem an dem ich schon 3 Tage nage !

    Wie bekomme ich die Kupplung wieder zusammen ???

    Wie kriege ich die Beläge und Scheiben mit der Feder auf den Kupplungskorb....?

    Würdet ihr die originale 3 Scheiben emfehlen oder doch 4 Scheiben verstärkt ? (Orig 50ccm, Orig. 16,16 Vergaser)

    Bitte um Hilfe ?!
    Gruß Tim
  • mit nem kupplungskompressor... geht aber auch mit ner starken schraube, 2 scheiben und ner mutter
    feder zusammenpressen, alle scheiben draufstecken, sichern, feder entspannen und fertig

    und nimm die originalen 3 scheiben wenn nichts getunt ist (verstärkte feder kannst dir da auch sparen)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von alexhauck ()

  • Hört sich ja einfach an, aber wie meinst du das die Feder mit ner Mutter und Scheiben zusammenpressen ???
    Kupplungskorb sitzt im Motorgehäuse und ist nicht ausgebaut.

    Für eine ausführliche Antwort wäre ich sehr dankbar =)
  • der kupplungskorb bleibt auch da drin...die kupplung selbst wird dann einfach (bereits zusammengebaut) in den korb gesteckt, dazu musst den korb vielleicht drehen, gibts so eine bestimmte position in der die kupplung ohne probleme reingeht
    darauf achten dass der keil sauber auf der welle sitzt

    wenn dass noch nicht hilft, mach doch mal ein foto was du wie demontiert hast

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alexhauck ()