50 Special lässt sich nur ungern runterschalten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 50 Special lässt sich nur ungern runterschalten

    Wie der Titel schon sagt...

    Hochschalten geht mit etwas Gefühl ohne Probleme und auch leicht, runterschalten dagegen ist ne Qual!

    funktioniert entweder nur mit viel Kraftaufwand oder garnicht (dann hilft nur laut fluchen, Motor aus, bisschen hin- und herschieben und dabei am Schaltrohr "reißen")

    am Lenker oder an den Zügen liegt es nicht, wenn ich die hinten nicht einhänge dreht sich das Schaltrohr schon fast von allein, so leichtgängig ist das

    habe den Zug, der die Gänge runterschaltet schon nachgespannt...keine Änderung. noch mehr spannen? oder den anderen Zug entspannen?

    oder vielleicht doch ein typisches Zeichen für "Schaltkreuz verschlissen" etc. ?

    Danke schonmal für alle Antworten :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von alexhauck ()