Passt der 200er-Motor in alle PX-Rahmen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Passt der 200er-Motor in alle PX-Rahmen?

    Hallo!

    Ich habe mir vor einiger Zeit mal eine PX200E Bj.1981 gekauft. Leider ist der Karosseriezustand schlecht und das Beinschild des Rahmens hat einen Knick.

    Da es auf dem Markt (ebay) ausreichend PX-Modelle mit dem 80er-Motor gibt, dachte ich mir jetzt einen solchen Roller zu erwerben und meinen Motor dort reinzusetzen.

    Kann das klappen? Gibt es bei der Eintragung im alten Brief Probleme?

    suche außerdem Rollerfahrer in Münster/ Westfalen, die mir mit Rat und Tat zu Seite stehen,

    Danke und Gruß,

    Michael
  • Passen tut er auf alle Fälle (von den Einbaumaßen)...
    Achte beim Kauf darauf, dass Du keine LUSSO erwischst, da Du sonst die Elektrik ein wenig umstricken musst. Wenn Du also einen PX "alt" Rahmen kaufst (vor ca. Bj. 1984) kannst Du ihn plug & play in den Rahmen hängen.
    Dann schreibst Du eine nette e-mail an Piaggio Deutschland (über die Homepage), schilderst Dein Vorhaben kurz und bittest unter Angabe Deiner Motornummer, Deiner FIN und Deiner Adresse um eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den TÜV. 3- 4 Tage später liegt diese "auf Lau" in Deinem Briefkasten.
    Und für den TÜV: das Einzige was Du montieren musst (wenn nicht bereits geschehen) sind "Reinforced"-Reifen bzw. Reifen, die mindestens bis 100km/h zugelassen sind...
    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.