Pk 50s primärzahnrad

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pk 50s primärzahnrad

    hallo
    ich hab mir für meine pk 5o s dieses primärzahnrad gekauft und jetzt hab ich das problem mit den einbauen ich weiss ned genau wie ich dazu komme und was ich alles abmachen muss. Villeicht kann mir ja jemand helfen.
    mfg
  • Gib in der Suche mal Pinasco ein! Das sollte schon helfen.
    Ich hab' zwar mal gelesen das man das Ritzel durch den Kupplungsdeckel einbauen kann, allerdings hab' ich das selbst noch nicht gemacht!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Hinterrad ab (dat ganze Rad, also die Zentrale Mutter lösen!), Bremsankerplatte ab, Kupplungsdeckel auf, dann haste vor dir ein großes Rädchen mit der Kupplung und ein kleines
    das kleine entsichern, die Mutter aufmachen, rausmachen, dein Pinasco-Rädchen rein, wieder alles zusammen

    ich kann dir nun nicht sagen ob die Kupplung raus muss oder nicht, habe dies mal gelesen aber selbst noch nie gemacht. Ich sag einfach mal, es ist möglich dass die Kupplung etwas über die Verzahnung des kleinen Rädchens geht und du es deshalb nicht ohne Kupplungs-Demontage abgekommst.
    Falls es so ist, besorg dir nen Kupplungsabzieher!

    Aber siehst dann ja schon selber...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alexhauck ()

  • Richtig,die Kupplung selber muß raus!Der Kupplungskorb aussen kann drauf bleiben.Bei schrägverzahnung mußt Du beim aufstecken des Zahnrades den Kupplungskorb etwas hin und her bewegen,damit das kleine Zahnrad sich in die richtige Position bingen kann.Auf Keil,Sicherungsblech und richtigen Anzugsmoment beim verschrauben achten!
    Das kleine Pinasco Zahnrad für Smallframes bringt meiner Meinung nach so gut wie gar nix,ausser das der Motor pfeift,deswegen kann ich nur empfehlen,sich dazu zu überwinden,den Motor aufzumachen und die Übersetzung direkt ganz zu ändern.
    Der Preis war übrigens zu hoch,das Rad bekommt man Neu schon ab 34 Euro.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JUK ()

  • Kupplung draußen?

    wie JUK geschrieben hatte, das große Zahnrad hin und herbewegen und dabei das kleine herausziehen

    achja, der Kupplungskorb auf dem großen Zahnrad hat an einer Stelle einen Ausschnitt, sprich du kannst schön auf ein paar Zähne "hinabsehen"
    die Stelle ans kleine Zahnrad drehen

    dann sollte das klappen