Vespa 50 Motor dreht hoch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa 50 Motor dreht hoch

      Hallo,
      bei meiner Vespa 50 dreht nach Neueinbau Vergaser und Ansaugstutzen der Motor hoch, seitliche Vergaserschraube ist zu. In anderen Beiträgen habe ich von Falschluft gelesen, Filzring ist aber gefettet, Ansaugstutzen sitzt fest.
      Was könnte noch Ursache sein?

      Gruß,
      Knuff
    • Falsche Forum. Verschoben nach Smallframe!
      1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
      2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
    • dichtung ansaugstutzen auch montiert??? verschraubung überprüft?? alles nochmal kontrollieren, wird nix schlimmes sein...
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • guck dir mal den Simmering unter dem Polrad an ,vielleicht ist der undicht oder mach den Bollontest von PK OPA (Suchmaschiene )
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist