PK 50 XL "Kolbenfresser", Neuer Motor etc..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 XL "Kolbenfresser", Neuer Motor etc..

      Hi Leute,

      also, ich habe mir Gestern ne Vespa PK 50 XL Baujahr 1989 geschossen.
      Problem: Motor wurde auf 80 ccm umgebaut laut Vorbesitzer und hat nen Kolbenfresser. Denke er hat also lediglich nen 85 ccm Zylinder verbaut und ansonsten nix weiteres. Was würdet Ihr mir empfehlen, um den Roller auf ne Vmax. von ca. 80 Km/h zu bringen?
      Dachte an nen 75 ccm DR Zylinder (oder Polinin, Malossi, etc.), 16.16 Vergaser, Auspuff (weiß ich nicht welchen), denke da müsste doch "fast" die 80 Km/h drinnen sein, oder? Oder nen 85 ccm mit 19´er Vergaser, Primärübersetzung geändert und Auspuff?
      Ich bin absoluter Vespa-Anfänger, aber habe mega Lust an Ihr zu schrauben.

      Über Tips und Tricks würde ich mich sehr freuen.

      Greetz OmaToob
    • also mit den standart 75ern, d.h. die mit 3 Überströmer wirst du nicht an die echte 80 rankommen, höchstens du entscheidest dich für die überarbeitete version mit 6 bzw. 10 Überströmer (dann natürlich auch mit 19er Vergaser)
      Versuchs lieber mit nem 85er, anderer primär, 19er und nem vernünftigen auspuff! Dann könnten bei guter abstimmung schon 80 drinn sein! Aber ich würd dir gleich nen 102er empfehlen, damit du dein ziel auch sicher erreichen wirst!
      Gruß luis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von luis ()

    • Ja, dachte auch schon an den 102 ccm Satz von DR, 3,0 Primär, 19.19 Vergaser und nen gescheiten Auspuff. Dann müsste ich aber die Kupplung verstärken und als Anfänger gleich den Motor spalten um an die Primär ranzukommen ist schon etwas umfangreicher.
      Bei 75 ccm, Vergaser und Auspuff müssten doch annähernd 73 Km/h drinnen sein, oder?
    • Du musst schauen, für welchen Zylinder du dich entscheidest da sich die Zylinder in der maximalen Drehzahl unterscheiden.
      wenn du auf höhere drehzahlen aus bist, dann wäre vlt. auch 3,72 primär interessant.
      die 85er sind meines wissens nach ursprünglich für die ape gebaut worden.
      Roller-aus-Blech

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Die sind (so liest man) in jedem Fall nicht so drehfreudig wie andere, haben dafür aber im unteren Drehzahlbereich ein größeres Drehmoment. Das qualifiziert sie als gute Tourenzylinder, natürlich nur mit der entsprechenden Primär!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Hmm, was kann man denn mit nem 75 ccm (egal ob DR oder Polini) Vergaser (16.16 oder 19.19) und nem Auspuff (ne anständiger) an Km/h bzw. an Anzug erwarten? Will die Vespa jeden Tag fahren und er sollte flot im Stadtverkehr voran kommen. Minimum sind 70 Km/h die müssen schon drinnen sein. Kann ich das mit dem o. g. Setup verwirklichen?