Putzen Putzen Putzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Putzen Putzen Putzen

      Hallo Zusammen

      ja auch ich bin stolzer Besitzer einer PX 50 seit 2 Wochen. Nachdem ich die Lady 100 KM nach hause gefahren habe steht sie nun nackt in der Garage. Sandgestrahlt und grundiert. Jetzt bin ich fast täglich so 1-2 Stunden mit putzen beschäftigt. Ist das normal ?? Na ja trotzdem freue ich mich schon wenn die Lady wieder perfekt da steht.
      Gibt es eigentlich hier im Forum Leutz aus dem Kreis TS zwecks Erfahrungsaustausch und so.

      Wie lange habt ihr eure Lady geputzt bzw. für den wiederaufbau im Durchschnitt so gebraucht ???

      Ich weiss ja schon wie Sie fertig aussehen soll und dass gibt mir Kraft :D :P
      Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht
    • Wie darf ich das jetzt verstehen? Du hast einen zerlegten und grundierten Rahmen in der Garage stehen und putzt da täglich bis zu 2 Stunden dran herum?

      Entweder hast du a.) deutlich zuviel Zeit, oder b.) ein Problem mit Tauben in der Garage, die dir das Moped vollkacken. Meine Lösungsvorschläge: a.) Such dir einen Job, b.) Lass einen Kammerjäger kommen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Ne der Rahmen warten nur noch auf verzinken und auf den Lack ne die die ganzen anderen Teile wie Motor, Schrauben usw. die lassen mich bis spät in die Nacht in der Garage stehen und putzen. Am schlimmsten waren die Kleberrückstände unterm Tank. Nen Job habe ich ( im Moment könnte ich sagen leider weil ich dann weniger Zeit zum schrauben habe) Ne im ernst ich mach das ja gerne. Zum entrosten und entfernen vom Schmutz bei Kleinteilen hat sich bei mir Zitronensäure mit Spüli und dann 24 Stunden einwirken lassen bewehrt.

      Der Kammerjäger kann zu hause bleiben :P
      Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht
    • die Lady wird von den Ablagerungen des Spüli vielleicht schwerer, aber nicht schneller.
      Das könnte erklären warum es in largeframe steht
      Roller-aus-Blech.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Oh man oh man da hab ich mich in was reingeritten. :( Also ich möchte die Blinker usw. cleanen. Nachdem das Teil gestahlt war musste ich ja erst mal einen Rostschutz herstellen, da der Typ der mich den Rest macht im Urlaub ist. ?( Eigentlich war ja meine Frage nur ob ihr auch an die Teile rangeputzt habt und wie lange der Aufbau bei euch so im Schnitt gedauert hat. Ich möchte den Neuaufbau halt sauber machen und nicht einfach mal schnell so wie es viele machen Farbe drauf und sieht gut aus sondern wenn dann richtig. Was halt einfach mehr Zeit in Anspruch nimmt.

      Status derzeit
      3 Dosen Bremsreiniger
      2 Motorreinigung in der Waschanlage
      1/2 Dose Terpentin

      ICH HABE KEINEN PUTZFIMMEL !!!!!
      Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht
    • Am einfachsten wird es sein, Du stellst mal ein paar Fotos vom aktuellen Stand der Dinge rein und stellst Dein Projekt mal konkret vor.
      Was Du vorhast, eben wie das Gesamtkonzept des Rollers sein soll.
      Wenn Du den ausgebauten Motor jetzt schon Hochdruck gereinigt hast, baust Du ihn auch auseinander, oder wird der so wieder eingebaut.

      Übrigens hast Du echt keinen Putzfimmel, denn was sind schon 3 Dosen Bremsenreiniger?
      Das reicht ja gerade mal für nen Motor, wenn überhaupt. :D
    • Sehe ich genauso, lieber etwas mehr putzen und reinigen und dafür strahlt es nachher wieder wie neu :D

      Bilder und ne Umbaubeschreibung wären wirklich hilfreich, eventuell kann dir der ein oder andere auch nen guten Tipp geben.

      Mfg Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Vespa Fahrer Avatar

      traumgestalter schrieb:

      Wie lange habt ihr eure Lady geputzt bzw. für den wiederaufbau im Durchschnitt so gebraucht ???


      Ich hab ungefähr ein 3/4 Jahr gebraucht. Hat sich aber auch hingezogen, da mein Kumpl selten Zeit zum grundieren und schleifen hatte. Und bis die jeweiligen bestellten Ersatzteile eingetroffen sind.
      Der komplette Zusammenbau dauerte ca. 1,5 Monate (war da noch Schüler, und hatte mehr Zeit). Zerlegt hatte ich sie komplett an einem schönen Tag vor fast genau einem Jahr.
      The difference between men and boys is the price of the toys
    • Mit allem brauchte ich für eine V50 recht genau 4 Monate.

      Die war aber schon so etwas angefangen (zerlegen) und der Lackierer meinte auch, er kann sich zwei Wochen Zeit nehmen...

      Ich arbeite Schicht, daher war ich nicht jeden Tag dran, ich denke aber so 150 Stunden stecken komplett schon in der V50.
      E10? Männermotoren sind keine Vegetarier.
    • Wieso putzen?
      Dreck schützt, gerade wenn er verölt ist....
      Ich hab das Teil immer nur so weit wie irgendwie notwendig geputzt:
      Sitzbank und Griffe, das wars. Alles andere war immer dreckig.

      Anektdote:
      Als wir im Einsatz starke Minusgrade hatten, war unser Wolf der einzige der noch fahren konnte, weil er so verdreckt war, das der Diesel nicht durchfrieren konnte.
      (Wir hatten 2cm getrockneten Schlamm am Tank)
      Signatur