was passt in eine Vb1t rein an (m) ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was passt in eine Vb1t rein an (m) ?

      Hallo Leute !

      Ich bastle schon eine weile herum aber ich komm einfach nicht auf den Nenner ..
      Was ist der Attentat:
      Eine Vb1 nach kleine gemeine Ratte mit NOS-kit.
      Dazu ein vb1m sollte ja ganz falsch sein oder :) denk so an cossaa 200
      wobei ein kleines Problem mit den 8" Rädern dann auftaucht und Scheibenbremsen dazu ?
      Wie lässt sich dass nur umsetzen ?

      Original fahren ne danke ....hab ich schon eine dazu 180Rally.
      Bier und Fliegen im Gesicht sonst nichts......
    • Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      Entweder bin ich schon zu müde oder total verblödet.
      Was genau willst Du uns sagen?

      Ein 200ter Cosa Motor der in VB1 soll, passt schon mal gar nicht und wenn Du schon was schnelles willst, solltest Du Dich eh von den 8 Zöllern trennen.
      Sieht auch wohl mit Grimeca recht komisch aus.
      ne ne hast es schon richtig gelesen !
      Nah mit den 8" könnte man ja darüber noch Bier trinken gehen und es vergessen

      ... bedenklich

      Das kleine Problem mit den lieben Motor Bolzen Aufnahmen mit 270mm und 210mm richtig
      und die liebe Traverse ich ahne Schweißarbeiten und ein neues Loch nach hinten.....
      Bier und Fliegen im Gesicht sonst nichts......
    • hi scope

      hat sich wieder ein österreicher hierher verirrt :D

      @ diabolo

      falsch gerade der Cosa Motor passt besser in einen Wideframe als der normale PX da die traverse breiter ist als beim PX Motor >> baue ja in mein Projekt (VB1 ) auch einen Cosamotor

      @ scope

      Flexen brauchst nichts um den Motor einbauen zu können eintig die Traversenbohrung muß weiter nach hinten , links und rechts brauchst noch buchsen da trotz der breite der Cosatraverse noch etwas luft ist >> ca 5mm je seite >> buchsen hab ich mir drehen lassen ,kann ich ja mal ein foto machen , desweiteren brauchst du einen Traversenbolzen da ja auch die absolute breite größer ist als bei der cosa

      zum eigentlichen umbau mit Männermotor +NOS (wobei mir die sinnhaftigkeit schleierhaft ist ?( ) um einen großen vergaser ,der beim NOS pflicht ist, > 35er inkl Ansauger wirst den Rahmen heftigst beschneiden müssen ,das sollte dir klar sein

      rally221
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      Ich dachte der Cosa Motor wäre auch für die Wideframes noch zu breit und irgendwo gab's doch mal was mit dem 150 iger LML in so nem Gefährt.
      Man lernt halt doch nicht aus.


      Hi ihr lieben !

      Nun mit den cosa lag ich ja schon richtig ....
      im Bezug: Vergaser-kit
      sollte ich mich noch schlauer machen ...
      da sind noch Hausaufgaben zu machen lol....

      Dachte an nos da noch einiges mehr rausschaut als sonst .....
      nun also Nos halt nur zum Berg fahren.

      " Nun zu LML 150 sind spanische Lizenzbauten und sind wacklige PX-Typen ! "
      Bier und Fliegen im Gesicht sonst nichts......
    • Dachte an nos da noch einiges mehr rausschaut als sonst .....
      nun also Nos halt nur zum Berg fahren.


      NOS nur fürs Bergfahren ???

      dir ist schon klar das dir das ganze NOS zeug extremst auf die haltbarkeit geht , desweiteren ist NOS nur für den kurzen sprint einzusetzen und absolut nichts für längere strecken

      gedanken must dir auch über die bremserei hinten machen da ja die cosa eine Teilhyd. Bremse hinten hat und nicht auf trommelbremse umgebaut werden kann

      wen du infos zum einbau und kosten eines NOS Satzes brauchst wende dich an den NOSKONI oder NOS David oder den Lumpi vom GSF alle 3 haben in ihren Mühlen NOS Verbaut
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno