Kann ich jemanden auf meiner PK mitnehmen?

  • Ich möchte gerne meinen Freund auf meiner PK 50 XL mitnehmen. Jetzt ist die Frage, ob wir zusammen zu schwer sind. Ich wiege ca. 60 kg und mein Freund etwas unter 100kg.
    Leider ist der Luftfilter etwas verstopft und der Vergaser muss eingestellt werden. Meint ihr meine Kleine schafft das?

  • Versuch macht kluch. Quartermilerennen werdet ihr aber auf keinen Fall auf diese Weise gewinnen und an Steigungen auch mal mit V/max 30 km/h leben müssen.


    Edith meint noch, dass das zulässige Gesamtgewicht deines Rollers ihrer Erinnerung nach 290 kg ist. Der Roller wiegt um die 90 kg, demzufolge darf dein Freund noch ein wenig an Bauchumfang zulegen.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Wir haben es vor ein paar Tagen auf unserer PK 50 XL2 ausprobiert. Zusammen wiegen wir zwei ca. 205 Kg und die Vespa ist etwa 45 kmh gelaufen auf gerader Strecke...

    Beste Grüße, Benni


    ---------------------------------
    Remember The Spirit Of '69!

  • also leichten hügel rauf mit 2 leuten nervt schon mit dem 75er gewaltig. aber es geht definitiv :) ich hätte noch nen 100er liegen... hmmmmmmmmmm

  • Mit 2 Leuten auf jeden Fall den Luftdruck erhöhen auf die vorgeschreibenen 2,5bar.


    Hab letzthin wieder nen ganz coolen Anzugträger auf ner PK gesehen bei dem schon mit einer Person der Hinterreifen platt war :-8:cursing::thumbdown:

  • Aber doch nicht mit ner originalen PK 50, oder?
    Immer dieses illegale Tuning tstststs.

  • Aachen ist doch Flachland, da ist "Berg" was in Bayern "leichte Steigung" ist. da sind 50 km/h noch drin. Aber welche Vespa ist schon noch wirklich original...

  • Die beste Tuning-Maßnahme wäre vllt, wenn der lieber Herr Freund mal ein wenig abnimmt!^^


    *nichtbösesein...;) *

  • Aachen ist doch Flachland, da ist "Berg" was in Bayern "leichte Steigung" ist. da sind 50 km/h noch drin. Aber welche Vespa ist schon noch wirklich original...


    Meine... manchmal nervts, aber denke, sie bleibt wirklich so....