Vespa 150 VB1 'Jg 58

  • WAAAAAAAAAS?!?!?! :wacko:


    für 4500 Euro... also was ist den das für ein anbieter... sicher wieder einer der glaubt, das nur weil er ne vespa hat auf Gold sitzt :pinch: 
    Kannst dem Typen direkt sagen das er 3000 Euro runtergehen kann oder er kann es vergessen


    Gruss, Hansi

    Q uando il tempo è bello prendo la vespa
    U na vespa al giorno toglie il medico di torno
    O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
    T re vespe sono meglio di due
    O la va o la vespa


    SUCHE V50 SITZBANK!!!

  • Also die Vespa ist Bj. 1958 und wirklich noch in einem super original Zustand, Museumsreif. Ist keine für alle Fälle sondern eben eine Rarität. Preislich kommt er mir um 300 EUR entgegen. Originalpapiere sind dabei und sie stammt aus Erstbesitz. Der Tacho zeigt erst 3973 km und sie läuft einwandfrei. TÜV ist seit 1963 abgelaufen und da wurde sie auch abgemeldet. Er fuhr sie nur bei TOP-Wetter mit roter Nummer von einem befreundeten Händler. Bei diesem Händler steht sie auch seit 1972 im Verkaufsraum als Ausstellungsstück. Da sie nun wegen einem nicht abwendbaren Umstand da raus muß, steht sie nun zum Verkauf.
    Da ich nicht mehr schlafen kann, glaube ich, dass ich sie kaufe.

  • Also da will ich aber Bilder sehen... auch trotz des Muesumsreifen zustandes... sind 4500 Euro einfach zu viel... für das Geld würde ich bei meinem Kollegen 1 Rally, 1 TS und eine Special noch dazu bekommen (nein, daten werden nicht weitergegeben)


    Gruss, Hansi

    Q uando il tempo è bello prendo la vespa
    U na vespa al giorno toglie il medico di torno
    O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
    T re vespe sono meglio di due
    O la va o la vespa


    SUCHE V50 SITZBANK!!!

  • @ vespaking: ich bin ja recht neu hier, hab also nicht so viel ahnung
    wie die renomierten Kollegen hier, aber wenn man das Geld übrig hat,
    warum nicht. sonst find ich es schon happig. Aber auch hier zeigt sich
    wohl wieder, dass jeder eine ganz eigene Schmerzgrenze hat.
    Letztendlich ist es wie mit allem anderen, Du musst mit Dir selbst
    darüber im reinen sein. Amen.




    @ vespahansi: wenn Du ne vb1 für 1500 Euro hast, dann kannst Dich ja mal melden, ich wär dabei






    cu

  • der Preis ist sicher nicht ganz ohne aber so ein Angebot gibt es wahrscheinlich nicht jede Woche. Wenn ich sehe was für Teile manchmal für über 2000 EUR verkauft werden, finde ich diese schon fast günstig. Aber es ist zu bedenken, dass ich mich bisher mit Vespas nicht auseinandergesetzt habe, bin also Laie und habe da keine realistischen Vergleiche. Ich habe nun auch gelesen, dass so eine alte Dame erheblich schwieriger mit Ersatzteilen versorgt ist. Deshalb raten auch viele eher zu einer Sprint oder so für den Anfang. Diese Bedenke sind nicht von der Hand z weise, denn ich will eigentlich kein Ausstellungsstück sondern eine mit der man Spaß haben kann und das möglichst oft.

  • hey vespaking,


    meine persönlcihe Meinung (wie gesagt, bin ja auch neu hier). Ich hatte
    ungefähr die gleiche Einstellung und Entscheidung wie Du. Tief in die
    Tasche greifen und sich holen was man will, ohne eigentlich ne Ahnung
    zu haben was es genau ist, oder erstmal schauen und lernen. Die VB1 ist
    schön, ja, aber auch andere Vespa sind es. Frag Dich doch mal, ob Du
    genau diese willst? Du suchst eine zum Spass haben, geht mit den
    anderen auch und bei denen hast Du nicht so Probleme mit E-Teilen etc.
    Zudem könntest Du für das Geld auch mal eben eine Vespa + einen
    längeren Italienurlaub einschieben. Ich würde, bzw. so hab ich es
    gemacht, erstmal ne andere holen und Erfahrung sammeln. wenn Du dann
    weisst wie die Dinger richtig funktionieren und wo Probleme liegen
    kannst Du Dich noch immer nach was umsuchen.


    Klar kommen solche Gelegenheiten nicht oft, aber bist Du auf der Suche
    nach einer 4000 Euro Gelegenheit, die dann ungefähr die Hälfte vom Jahr
    im Wohnzimmer steht???


    Aber wenn Du auf der Suche nach was besonderem bist und wie gesagt
    genug Geld übrig hast, nur zu. Dann hol Dir aber zusätzlich ein
    "Versuchsobjekt"


    wie gesagt, meine Meinung

  • Also wenn die Vb in gutem O-Zustand ist, mit deutschen Papieren, sind locker 4000 bis 6500 Euro real.
    Ich denke, es ist ein fairer Preis.



    @ VHansi
    Wenn Du gute VB's besorgen kannst, nehme ich alle für Deinen angegebenen Preis von je € 1500. :whistling:


    Grüße


    PS: Aber bitte nicht mit übergejauchtem Müll kommen. 8)