Abblitzer / Blitzpistole selber bauen

    • Abblitzer / Blitzpistole selber bauen

      Hallo!
      Hab mir die Tage nen Blitzer selbstgebastelt, weil ich nich extra in Baumarkt wollt um 30 Öcken oder sowas auszugeben :P
      Im großen und ganzen ist ne Blitzpistole auch nix anderes, wie das folgend vorgestellte.

      Is vielleicht interessant für Leute, die Löten können und/oder eh die nötigen Bauteile rumliegen haben... das war bei mir der Fall und nach nem kurzen Gespräch mit Kollegen war das Teil auch schnell entworfen und hat nach praktischen Nachbesserungen nun wohl den Wert vorgestellt zu werden.

      Praktisch erprobt:
      Funktioniert für Einzylinder, wie unsere Vespen, einwandfrei und is auch relativ schnell aufgebaut und mit den folgenden Bauteilen sofort einsatzbereit. Sollt man nur andere Transistoren, etc zur Hand haben, muss das ausprobiert werden, sollte aber möglich sein, sofern der Transistor einige Hundert mA packt.

      Bauteile:
      -Das wichtigste: Der NE555 Timer-IC
      -Kondensatoren 1 x 10nF, 1 x 100nF, 1 x 1uF
      - 1x 500 Ohm Potentiometer
      -Widerstände 1 x 100 Ohm, 1 x 4,7 kOhm, 1 x 220 Ohm, 1 x 10 Ohm
      - 1 x Transistor, z.B. 2n1613
      - 4 Ultrahelle LED's (Die hier verwendeten waren gelbe ultrahelle von Reichelt, hatt ich grade zur Hand. Datenblatt: 2,4V 20mA)
      -3 x Kabel, länge 2 x > 1m, 1 x 40cm
      -und ne Platineeee

      Los gehts, zamlöten wie auf folgendem Bild, die LEDs alle zu einer Seite von der Platine wegstehen lassen.
      Das ganze funktioniert so nur, weil die LED's nie permanent leuchten werden, andernfalls würden diese mit dem viel zu geringen Vorwiderstand draufgehen... Hab da erst den eigentlich korrekt berechneten genommen, durch die gepulste Ansteuerung erhält man mit dem 10 Ohm "Dummiwiderstand" aber mehr Licht und den LED's schadets nicht, da kein zu großer Strom während jeder kurzen Beleuchtungsphase fließt.


      In etwa so kann das ganze dann aussehen:


      Hab das dann in ne lustige Bonbondose gepackt und diese auch mit Masse verbunden zur Abschirmung.
      Praktisch braucht man das aber nicht zwingend, funktioniert auch ohne. Eventuell interessant für Mehrzylinder wegen der vielen Störungen. Dabei sollte man dann aber vielleicht noch nen Filter am Eingang einlöten.


      Über das Poti ist die Pulslänge einstellbar und somit kann man das entstehende Bild etwas schärfen.

      Ja zur Anwendung:
      Masse mit Batteriemasse verbinden, +12 V mit Batterieplus und das Induktionskabel einfach um den Zündkerzenstecker wickeln (oder mit einer angelöteten Klemme dranmachen) und los gehts mit dem Blitzen sobald der Motor läuft. Mit dem Poti einstellen et voila klatschen-)

      Diese Variante sollte auch bei 6V-Vespas funktionieren, genauso kann die Platine auch mit einer 9V-Blockbatterie betrieben werden.

      Viel Spaß!
      Grüße hoiss

      P.s.: Warum selber bauen? Weils Spaß macht! Warum Vespaschrauben statt Plastikroller kaufen? Weils Spaß macht! :thumbsup:
    • Ah du hast recht, der erste der sich das wohl mal näher angesehen hat klatschen-)
      Habs erst ohne Transistor am Induktionseingang getestet und den Plan der endgültigen Version nicht mehr ganz angepasst...
      Funktioniert definitiv auch nach dem Schaltplan, für die Sicherheit des NE555 ist noch ein Transistor vorm Triggereingang, der mit dem Induktionskabel angesteuert wird. Update des Schaltplans dauert noch etwas...
    • Bedenke das dieses Forum nicht zur Diskussion dient. Beiträge die sich nicht daran halten werden kommentarlos gelöscht.

      mit der schaltung kann man theoretisch recht einfach eine kontrollleuchte bauen, die anzeigt, ob ein zündfunke vorhanden ist, oder nicht... wäre dann einfach ne rote lampe (der puls sollte halt gut lang gestellt werden) im cockpit. wäre da schon das eine oder andere mal recht zufrieden mit gewesen.

      man könnte dadurch sogar die durch pickupdefekte ausgelösten zündaussetzer in hohen drehzahlen bei kontaktlosen zündungen im cockpit direkt sehen. oder wasser im zündkabel oder whatever. muss ma basteln :)
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Hi,

      ich hab die Schaltung mal so gebaut (2x) aber irgendwie nicht zum laufen gebracht. Könntest du vielleicht ein paar Referenzspannungen oder so nennen, damit man weiß, wo der Fehler sein könnte?

      Danke greez

      EDIT: Hat jemand diese Schlatung gebaut und zum Laufen bekommen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MachoMan ()

    • Weitere Version

      Geile Sache der Blitzer, meiner ist mit 9Volt Blockbatterie und habe einen anderen NPN Transistor (BD135) sowie zwei LEDs aus einer alten Taschenlampe. Funktioniert für mich gut, wenn ich nicht weiter als 10cm vom Lüfterrad/ Markierung weg bin. Hier paar Bilder.
      Danke Hoiss

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PirminKrispinXL ()

    • Die bastelei hätteste Dir auch sparen können bei ATU bekommste ne Zündlichtpistole für 20.-€
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Blitzer

      Hallo zusammen,

      ich finde die Idee, sich selbst einen Blitzer zu basteln, prima. Da ich selbst nicht viel Ahnung von Elektrik habe, aber gern PX - Roller restauriere, bewundere ich junge Leute, die sich mit solchen Sachen ernsthaft befassen. Kaufen kann das jeder ! Bin 76 Jahre alt, fahre seit meinem 17. Lebensjahr Vespa und verfolge gerne solche Veröffentlichungen. Weiter so !

      Gruss, Cornelius 2-)
    • Vespa Fahrer Avatar

      CARDOC2001 schrieb:

      Die bastelei hätteste Dir auch sparen können bei ATU bekommste ne Zündlichtpistole für 20.-€
      die Zeiten sind leider vorbei.
      atu hat sie aus dem Programm genommen.

      Ich hatte kurzfristig ne blitze gebraucht da der Ausleiher mal kurz mit dem Auto drüber ist... und man braucht ja kaputte sachen nicht neu kaufen.... nööö

      Würzburg ist jetzt ja mal nicht soooo klein ABER... keine blitze unter 150€ auf die schnelle zu bekommen, kein Polo, Hein gericke, Würth, Stahlgruber, Trost, Atu, Baumarkt usw. hatte sowas da!!!


      Außerdem geht es hier doch "nur" ums machen...
      Warum wir es machen auch wenn es keinen Sinn macht...

      Weil wir es können!!!!
      www.facebook.com/pages/Blechkultur/258703724164250
      Vespa Restaurationen, alles aus einer Hand!
      Lenker schweißen, Lack, Karosserie, Strahlen, pulvern usw.
    • Hallo zusammen,

      Hab mir gestern auch mal den LED Blitzer nachgebaut und heute getestet.
      Laut Anleitung kann man das Induktionskabel (grün) direkt mit einer Klemme an den Kerzenstecker anbringen, das funktionierte bei mir aber so nicht.
      Ich musste wie auf den Bildern gezeigt, das Induktionskabel mehrmals um das Zündkabel wickeln und das eine Ende offen in der Luft hängen lassen.

      Hier die zwei Bilder:

      Abblitzer selber bauen - Platine


      Abblitzer selber bauen - Induktionskabel


      Ob diese Schlatung wirklich korrekt blinkt und einwandfrei funktioniert kann ich bis dato noch nicht sagen, jedoch dass sie auf den ersten Blick schonmal anfängt loszublinken wenn der Motor läuft, jedoch gibt es bei sehr niedrigen Drehzahlen aussetzer des Blinkens, vermutlich liegt das daran, dass bei niedrigen Drehzahlen eine zu geringe Spannung in das Induktionskabel induziert wird. Dies lässt sich eventuell dadurch beseitigen, das das Induktionskabel mit weiteren Wicklungen um das Zündkabel gewickelt wird (vielleicht 25-30 Windungen). Dies wird dann aber sehr aufwendig. Eventuell lässt sich an der Schaltung noch etwas verfeinern, dass man bei niedrigen Drehzahlen auch mit wenigeren Wicklungen zurecht kommt.

      Bauteile:
      -Der NE555 Timer-IC
      -Kondensatoren: 1 x 10nF (Keramik), 1 x 100nF (Keramik), 1 x 1uF (Elko)
      - 1x 1k Ohm Potentiometer
      -Widerstände: 1 x 100 Ohm, 1 x 4,7 kOhm, 1 x 220 Ohm, 1 x 10 Ohm
      - 1 x Transistor: BC140-10
      - billiges 1Euro 12V LED Pannel von Ebay (Hongkong oder China)
      -3 x Kabel
      -und die Platine

      Beste Grüße, Zumax
    • Könnte mir da von euch einer Helfen?
      Meine Pistole ist derfekt, denke die Birne.
      Die Hat keinen Duchgang beim Messen.

      Kann ich da auch LED einbauen, wenn ja wie? Da ist noch ein graues Kabel?!

      Ersatzlampe finde ich im Netz nicht!

      und ich will mir nicht alle 1/2 Jahr ne neue kaufen.

      Ich denke hier sind die Profis die ich brauche. :)
      Bilder
      • WP_20170901_19_01_42_Pro.jpg

        1,25 MB, 2.592×1.456, 50 mal angesehen
      • WP_20170901_19_01_53_Pro.jpg

        1,24 MB, 2.592×1.456, 81 mal angesehen
      Geht nicht gibt`s nicht!

      Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
      Cosa 1 200ccm BJ:89
      Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

      und ne Zündapp Bella 203 :P