RZ Mark one right hand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe mir einen Mark one gekauft, recht günstig, aber dafür ohne gutachten oder ähnlichem (
    Nun wo ich den dran habe frage ich mich ob der Tüv mit den überhaupt einträgt??? Ich finde den nicht ZU laut, aber ich habe wie gesagt keine daten und finde auch nichts im netz. Hat vielleicht jemand von euch ne briefkopie oder gutachten???
    Meine Kleine Vespe:
    Vespa PX 125 Lusso
    177cc Polini, 24/24er Vergaser (Drehschieber in Planung), Rennwelle, Mark One righthand (Ist grade beim Schweißer :'-( )
  • Ich habs da jetzt reingeschrieben, da war ja drade ein beitrag zu Mark one.... mal sehen was da nun kommt...
    Meine Kleine Vespe:
    Vespa PX 125 Lusso
    177cc Polini, 24/24er Vergaser (Drehschieber in Planung), Rennwelle, Mark One righthand (Ist grade beim Schweißer :'-( )
  • Also ein gutachten habe ich jetzt... Nur leider ist mein Chassis von 1991 und das gutachten sagt was von Baujahr 1989.... Das liegt doch mit den Abgasnormen zusammen, oder nicht??? Ich habe sowieso einen anderen Motor drinnen (125er in 80er Rahmen), aber das Baujahr zählt wohl nicht, das Baujahr wüsste ich sowieso nicht....

    Hat da jemand Erfahrungen bezüglich des Eintragens gemacht???
    Kommt sicherlich nur auf den Prüfer an, wat....

    Gruß Stefan
    Meine Kleine Vespe:
    Vespa PX 125 Lusso
    177cc Polini, 24/24er Vergaser (Drehschieber in Planung), Rennwelle, Mark One righthand (Ist grade beim Schweißer :'-( )