102 DR + 19/19 Gaser auf PK50S und nur 70 km/h

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 102 DR + 19/19 Gaser auf PK50S und nur 70 km/h

    hallo zusammen,

    habe mir im sommer eine pk50s (ital. modell bj. 86 - 6 volt anlage ohne blinker) für den täglichen stadtverkehr neu aufgebaut.
    antriebstechnisch wurden einige dinge geändert. dies hat sich angeboten, da der motorblock neu gelagert und gedichtet wurde:

    - 102 cc DR Zylinder-Kit
    - 3,00 Primär (gerade)
    - 19/19er Vergaser (neu mit 82er hauptdüse und eingestellt)
    - polini banane
    - zündzeitpunkt mittels stroboskoplampe auf exakt 17 grad vor OT

    nun zum eigentlichen problem, weshalb ich mich entschlossen habe mich an euch zu wenden.

    der motor wurde ca. 5-7 tankfüllungen (die ersten 3 mit etwas mehr öl) eingefahren, das entspricht in etwa 700 km +

    trotz des großen zylinders und des 19er gasers fährt die kleine nicht schneller als max. 70 km/h bergab mit rückenwind...
    es scheint als wenn sie nur widerwillig hoch dreht und nicht das volle potential ausschöpft.
    teilweise stottert der motor auch beim versuch hochzudrehen. etwas besser wird es wenn der motor warmgefahren ist
    aber das grundproblem bleibt (das kaltstartverhalten ist nebenbei gesagt top - 1-2 kicks)

    ich habe mir schon überlegt eine 78-80er HD einzubauen, kann mir aber nicht vorstellen, dass es den ersehnten erfolg bringt.
    oder liegt es einfach noch an der einfahrzeit? gibt es bei pk zündspulen begrenzer wie beim motorrad den drehzahlbegrenzer?
    (kenne das aber kann mir das eigentlich bei einer vespa nicht vorstellen)

    wenn jemand von euch hier erfahrungen hat oder eine idee zur fehlersuche wäre ich echt sehr dankbar.

    besten dank!
    derbastian

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derbastian ()

  • der zylinder (+ kolben) ist neu, warum meinst du sollte der riefen haben? (wenn dann wohl eher der kolben, oder?)

    zündkerze ist braun/schwarz, also vielleicht doch etwas zu fett das gemisch. vielleicht liegts doch an der HD.

    werde am wochenende verschiedene HD testen...

    gruss.
  • Würd ich auch drauf tippen! Wenn Sie beim Topspeed einfach nicht mehr weiter will und man das Gefühl hat als ginge da noch mehr, auf alle Fälle mal die HD verkleinern. Nach 700 km ist der Zylinder definitiv eingefahren.
  • Hey ja meinte ich auch sorry!!!
    kann ja sein das er leicht gerieben hat und dadurch auch leistung verloren hatt!
    denke aber auch wie gesgt hd nen paar nummern zu groß!!!
    denke wird sich wohl um die 78 einpendeln aber versuchs lieber selbst!!!
    mfg skr
  • also hab jetzt ne 78 HD drin (vorher noch ne 80er probiert) und muss sagen
    so hab ich mir das vorgestellt. dreht ausreichend hoch, zieht gut und
    macht einfach spass. :D:D:D:D

    besten dank euch für die hilfe.

    gruss, bastian
  • hallo rita,

    hab die pk mit pkxl papieren gekauft. d.h. einer der vorbesitzer muss sie wahrscheinlich
    in deutschland als solche zugelassen haben. weiss aber auch nicht genau wie das funktioniert hat,
    da pkxl ja eigentlich nur mit blinkern zulassungsfähig ist, oder?

    im endeffekt mir egal, da papiere mit rahmennummer übereinstimmen...

    habe noch ein kleines handbuch in dem verschiedene modellvarianten der pk baureihe
    aufgeführt werden, darunter eben meine ohne blinker und mit 6 volt-kontaktlos anlage.

    eine idee wie das geht?

    gruss.