Dichtung zwischen Vergaser und ASS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dichtung zwischen Vergaser und ASS

    Hallo,

    meine Suche im Forum hat ergeben, dass einige von Euch bei ner XL2, so wie ich sie habe, die Verbindung zwischen Ansaugstutzen und Vergaser mit ner Dichtung abgedichtet haben, obwohl dort im Original keine vorgesehen ist. Da dort mein Vergaser Falschluft zieht (vermutlich !!!), würde ich dies auch gerne machen. Daher würde ich gerne wissen, welche Dichtung ich hierfür brauche. hab mir schon ein Dichtungskit für den Gasi geholt, aber da wird wohl nix dabei sein....

    Vielen Dank für die Hilfe...

    PS: Ach ja, wie krieg ich denn links unter meinem Namen ein Bild von meiner Vespe hin ?????
  • Da muß, bei der XL2, kein Filzring hin. Einige haben trotzdem einen von der Motorseite her eingesetzt. Verhindert vielleicht das Eindringen von Schmutz. Der O-Ring (sitzt im Vergaser) bei der XL2 dichtet luftmässig 100 % ab (wenn er heil ist und richtig eingebaut).

    Gruß hardy
  • Profil dann auf Avatare dein passendes Bild Hochladen Speichern fertig !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.