auspufffrage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • auspufffrage

      Hi würde mir gerne eine neuen auspuff unter meine pk 50 xl 2 machen fahre zur zeit folgendes setup 85ccm polini mit 19/19 Vergaser und 3.72 ner Übersetzung und einem sito auspuff würde mir gerne einen neuen auspuff holen der etwas besser zu dem zylinder um noch ein wenig mehr leistung raus zuholen. welchen auspuff würdet ihr mir empfehlen? würde am liebsten einen auspuff kaufen den man so drunter schrauben kann ohne grossartige umbauten und wo der auslass auf der linken seite ist gibt es da einen guten.?

      Vielen dank im Voraus
    • Alternativ wären Simonini Tailgun (oder Left) sowie LeoVinci SecSys die bekanntesten Reso-Vertreter. Alternativ könntest du dir einen Bananenauspuff besorgen. Einfach mal in den einschlägigen Shops suchen!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Banane paßt aber nicht ohne bearbeiten der Karosserie an die PK (Flex muss an das Ersatzradhalteblech).
      50n Special:
      133er Polini, 2mm höhergesetzt
      27er Mikuni Vergaser
      Mini-Tassi im Polini-Stutzen
      FRANZ
      2.56er Übersetzung
      12V PK-Zündung
    • also wenn ich mir den polini lefthand dran machen würde müsste ich nichts verändern oder?
      Was habt ihr denn für erfahrungen dem polini left würde mich mal interessieren. weil bei der beschreibung des auspuffs steht ja das er ein leiser auspuff wäre stimmt das?
    • also ich find der left von polini ist im vergleich zum orginal ein echter ohrenschmaus, genialer klang gerade richtig war begeistert bei der ersten Fahrt als ob ich ne 250er motocross fahren würde......

      hab aber dann den Endtopf schwarz gelackt wegen der optik, der silberne fällt so auf. :thumbsup:
    • nä, ich studiere zahnmedizin. mich regen nur bei mir (also nicht bei anderen) die DR Zylinder gerade ziemlich auf. und das polini zeugs ist für so lowend und midrange tuning doch prima.
      leovince usw sind preislich mittlerweile deutlich drüber
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Wenn du dien Setup um den Polini-Puff erweiterst mußt du evtl. eine etwas größere Düse verbauen.

      Und ach ja: Leise ist bei mir anders, er ist schon deutlich lauter als das Ori-Pött-Pött. Aber keine Katastrophe im Vergleich zu anderen Anlagen. Es soll sogar Auspuffanlagen geben bei denen selbst hartgesottene zum einstellen Mick-Mäuse aufsetzten! 8|
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • hey


      ich habe iwie ein problem ich habe ne vespa pk 50 s von 82 und habe mir jetzt nene Polini lefthand gekauft aber wenn ich den dran habe bekomme ich das rad nicht meher dran wie kann das sein ?? oder was ich kann ich änderen
    • hi kiki

      reifen runtergebaut?? wg dem Originalauspuff oder ??

      zuerst den kompletten auspuff an den Auslaßstehbolzen anschrauben ,nur leicht , dann die schraube an der schwinge reinschrauben >> auch ned gaz dann den Auspuff auf die schwingenschraube schieben , reifen drauf und dann in der gleichen reighenfolge die schrauben fest ziehen >> von oben nach unten
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Wenn ich mich recht erinnere, ist der linkshändische Polini doch zweigeteilt, d. h. ein Krümmerstück und der Körper, die beiden Teile werden mit Feder(n)verbunden.

      D. h. erst das Krümmerstück lose befestigen, dann das Rad drauf, dann den Auspuffkörper auf das Krümmerstück stecken und festschrauben. Dabei ist es sinnvoll, die große Auspuffschraube, die durch die Motortraverse läuft, von der anderen Seite aus reinzustecken, sonst kommst du damit nicht am Reifen vorbei. Also die Mutter auf der dem Reifen zugewandten Seite montieren. Zum Schluss dann die Feder(n) einhängen und das Krümmerstück am Zylinder richtig festschrauben.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Krümmerstück kann man auch vorher schon richtig festschrauben wenn man die richtige Position ermittelt hat. Ich mag den Polini Left dafür das ich mir an der Traverse ziemlich viel Gehampel spare. Ich entferne die Feder zwischen Krümmer und Topf, löse die Mutter (nicht komplett abschrauben), drücke den Topf ein wenig nach aussen und schiebe ihn nach hinten aus dem Krümmer raus. So schön hat das mit dem abbauen noch nie geklappt!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys