zündkerze immer nass

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • zündkerze immer nass

      Hallo liebes Web!


      Ich habe mir letzte Woche eine Vespa gekauft (Neuling).
      Anfangs lief sie eigentlich immer prima...


      Aber jetzt wenn die Vespa zb. über Nacht ruht :sleeping: , geht sie dann nicht mehr..

      Wenn ich aber die Zündkerze rausdrehe und dann ohne Zündkerze kicke, dann kommt sehr sehr viel Sprit raus :thumbdown: ... und dann geht sie bis ich sie abstelle und ca. 5h warte

      An was kann das liegen und wie kann ich dagegen ankämpfen :-8 ??

      Zähle auf euch

      MFg



      PS: Habe 50ccm
    • Hi,

      1. Du hast vergessen den Benzinhahn zuzudrehen.

      2. Das Schwimmernadelventil im Vergaser dichtet nicht mehr richtig. Oder der Schwimmer ist vollgelaufen. Allso Vergaser ausbauen und nachsehen.

      klaus
    • Vergaser PK50 XL ausbauen und reinigen (mit Bildanleitung)


      Servus,




      2. Das Werkzeugfach (Grau) muß rausgezogen werden, dann sieht das so aus ...





      Mit ihr wird die Gemischzusammensetzung aus Luft und Benzin eingestellt.



      Damit wird die Leerlaufdrehzahl eingestellt.



      Dadurch wird die Vorspannung und das damit verbundene Spiel des Gasgriffes eingestellt.

      3. Dieser Federsplit hält das Gestänge vom Benzinhahn und sitz unter dem Tank (schlechtes Foto)





      Großaufnahme Vergaser ...



      an den Schaumstoffmatten kann man erkennen ob die Lackierung Original ist ...



      4. Nachdem das Benzihahngestänge und der Chokezug ausgehangen ist, kann man den Luftfilter abschrauben (1 Schraube)



      so sieht der Luftfilter aus ...



      5. Um den Vergaser abzuschrauben muß man die Schraube (Pfeil) lösen und den Gaszug aushängen



      wenn man so ein winkelstück hat, braucht man den Tank nicht ausbauen ...





      so sieht der ausgebaute Vergaser aus ...







      6. Diese Kappe muß abgeschraubt werden um an die Düsen und Schwimmer zu gelangen





      man sieht deutlich wieviel Dreck sich abgesetzt hat ...



      gereinigt habe ich den Vergaser mit Benzin, einer alten Zahnbürste, Zahnstocher, Schere ...



      so sehen die gereinigten teile aus ...











      alles wieder zusammenschrauben und in umgekehrter Reihenfolge einbauen ....



      mfg
    • teste mal ob du ein zündfunke hast ...

      oder wechsle die Kerze in eine neue und prüfe mal alle Kabel wo du so von ausen siehst ob da was durch ist oder angekockelt war bei mir mal

      kabel lag aus welchem grund au immer auf nem Auspufteil und brannte durch einmal ging se einmal net bis ich genauer gschaut han neues Kabel und jetzt ist se ok.

      Ach und noch was hast den Gaser wieder richtig eingestellt?

      Gruß Stefan :thumbsup:
    • hi

      glaube habe es jetzt gefunden....

      Ich glaube es ist beim Tank....

      Beim Tank, wo ich den Benzinhahn ran stecke, da ist dieses Teil das nicht mehr richtig abdichtet ist...

      habe jetzt das mal aufgeschraubt und die Dichtungen sind so weit ich es beurteilen kann auch in ordnung....

      also wenn ich jetzt denn Benzinhahn "zudrehe" schließt das nicht mehr :thumbdown:

      Muss ich jetzt einen neuen Tank kaufen???


      mfg

      PS: @Stefan: Hast du zufällig eine Anleitung wie ich den Vergaser richtig einstellen?
    • Tank ausbauen und den benzinhahn abdichten sofern der tank nicht durchgerostet ist. Dichtgummie gibts bei vespaonline.sip-scootershop.com

      0,90 €
      0,86 €


      Art.-Nr.: 14480000



      /V50/PV/ET3/PK/S/XL/XL2



      4-Loch
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Dann ist die Dichtung kaputt zwischen Benzinhahn und Tank.
      Bau den Tank aus mach Benzin rein und guck wo es herkommt...
      Sollte nicht so schwer sein...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Nein nur ein neuen Benzinhahn wenn nicht reparabel...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Da gibs nen Schlüssel für , der Benzinhahn ist von innen verschraubt .
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist