Gibt es Unterschiede zwischen den Schwimmernaden eines 16/10 und 16/16 Vergasers

  • Hab eben nen 16/10er und nen 16/16er zerlegt und dabei ist mir aufgefallen dass die Schwimmernadel des 16/16 ein wenig kürzer war als die des 16.10
    wobei spitze und Körper gleich lang waren, nur unten des Dreieck welches in den Schwimmer eingehängt wird war dicker.
    Mir kommt es so vor als wär die des 16/16 ein wenig zu kurz. Selbst wenn der Schwimmer schon am Vergaser oben anliegt hat die Nadel noch ein wenig Spiel. Wenn ich die Nadel des 16/10 einbaue, drückt der Schwimmer schon eher auf die Nadel, so daß der Schwimmer gar nicht am Vergasergehäuse oben anschlägt.
    Welche Nadel würdet ihr an meiner Stelle jetzt einbauen?

  • soweit es mein hirn weiß, müssten die nadeln eigentlich gleich sein. bau die nadel ohne spiel ein und probiers dann.


    oder kauf am besten einfach ne neue.

  • Wenn mich nicht alles täuscht, ist die Schwimmernadel ALLER SHB Vergaser gleich. Lediglich SI, PHB,... haben anders geformte.
    Also, ein eindeutiges JA


    Gruß

  • Also ich dachte auch dass sie gleich sind aber wie gesagt, die des 16/16 Vergasers ist minimal kürzer.
    werds mal mit ner neuen Versuchen, SIP bietet auvh nur eine Nadel an.

  • sind eigentlich auch die Gemischeinstellschrauben der 16.16 und 16.15F Vergaser gleich?
    weil die 16.15F haben dieses Praktische Flügelschräubchen dran und die alten nich..

    Suche:
    - V5A4M Motor
    - 16mm Membran Ass
    - HP 50 Zylinderkopf
    Verkaufe:
    - 50cc Polini
    - viele andere SF teile