Vespa 50N reparieren/restaurieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • )
    hallo ich bin wendyb und besitze eine Vespa 50N (Spezial glaub ich)
    ich hab sie sehr vernachlässigt und bin daran interessiert
    sie aus ihrem Dornrösschenschlaf zu erwecken.
    Ich würde sie gern reparieren/restaurieren lassen,
    worauf muss ich achten wenn ich bei einer Werkstatt anfrage,
    da wirklich einiges erneuert werden müsste ?
    wir wohnen in duisburg und vielleicht hat einer einen tipp wie ich wieder mit ihr einen schönen Sommer verbringen kann!?
    Vielen Dank
    Wendyb

  • hallo PK-opa,
    das ist ja eine nette Begrüßung.
    schön, dass du soviel Vertrauen in meine "Begabung"
    hast. -) ich bin da sehr ungeschickt. "leicht selber machen"?
    Sie hat zwar ein trockenes Plätzchen
    in der Garage, aber ich trau mich gar nicht zu sagen,dass sie
    schon knapp 7 Jahre schläft!


  • ) das ist ja echt nett!
    was ich noch als Problem sehe ist
    in der Garage gibt es keinen Platz zum
    schrauben und keinen Strom also auch kein Licht.
    ich müsste es auf dem Bürgersteig machen, #
    und ich glaube mit einem Wochenende bin ich nicht
    fertig. Kann es also nicht stehen lassen.
    Sehr schlecht!

  • Hallo Wendyb,
    herzlich willkommen hier im Forum.

    Ich habe Deinen Topic-Titel bearbeitet, da dieser nicht dem Inhalt entsprach. Ich denke der jetzige Titel entspricht dem Inhalt.

    Viel Spass hier!
    Grüsse, Mark


    1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
    2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
  • ich hab nun nicht genau den Zustand im Kopf kann nicht viel dazu sagen.
    Halt überwiegend optische Mängel.
    Lackschäden, Trittbrett angefressen, Reifen platt, Sitzbank kaputt. und Tank defekt und sie springt halt nicht an - "versäuft" irgendwie.
    Bin noch auf der Arbeit und könnte erst gegen 20.30 Uhr telefonieren,
    wobei ich auch ungern meine Telefonnummer ins Netz stelle.
    Ich muss dazu sagen, da ich viel arbeite, bin ich nach der Arbeit
    recht faul und will direkt ins Vergnügen!
    ;)
    Vielleicht ist das kein Argument, aber ich kenne mich wenn das nicht
    klappt, dann lass ich liegen und hab nichts von der Lady.
  • ey hör uf de obba und elles wird guid!

    Was ist eigetnlich dein Ziel. Willste die wieder zum Laufen bringen, oder wirklich komplett restaurieren. Wenn du das Mädel nur wieder zum laufen bringen willst, brauchste keine Werkstatt. Das macht der Opa mit dir und es geht wirklich auf dem Gehweg vor der Garage.

    So wie sich das anhört sinds grad folgende Dinge

    1. Tank ausbauen und reinigen.
    2. Vergaser ausbauen und reinigen.
    3. Neuen Benzinschlauch mit Benzinfilter
    3. Reifen aufpumpen oder neue draufmachen
    4. bisschen spachteln, schleifen und lackieren

    Vergaser einstellen und anwerfen P.....und dann losfahren

    Sorry für das Bissl zahlst du richtig in der Wekstatt und die machens wahrscheinlich netmal richtig!

    Mit dem Opa kann garn nichts schiefgehen, selbast wenn du dich total doof anstellts =D
  • oh gott,

    Du hast sicherlich recht, und hört sich auch einfach an.
    Aber Abends nach 20 uhr? - hab ich keinen Bock
    und wenn es tolles Wetter ist will ich fahren
    Mein Ziel ist
    Eine schicke Lady im Frühling zu fahren mit wenig Aufwand
    und wenig Geld
    -)


  • Nils net jeder ist so wie wir geartet D

    Meine Mutter hat schon ziemlich doof geschaut, als Sie zu Besuch war und der Motor der PK lag sauber in Einzelteilen auf dem Esstisch verstreut. Aber da my home my castel wars dann auch egal p

  • sorry - ich wollte keinen Beleidigen oder verärgern und
    finde es super, dass so eine Hilfe angeboten wird!

    Sandstrahlkabine ist schon mal ein tipp und auch die
    auflistung der zu erneuernden Teile um
    mal Anfragen zu können - helfen mir .

    Ja - vielleicht bin ich wirklich nicht so "gestrickt"

    Gruß
    wendyb