Motor springt seit Zylinderwechsel nicht mehr an

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo,
    ich habe heute meine Arbeit an meiner Vespa beendet. :D
    Ich habe den originalen 50ccm gegen einen 75ccm von D.R.getauscht.
    So wie hier beschrieben:zylinder umbau 50 auf 75 ccm mit bildern
    als ich alles wieder zusammen hatte wollte ich eine probe runde drehen, doch leider sprang sie nach 10 versuchen und
    anschieben im 2 gang immer noch nicht an. ;(
    ich habe folgendes geändert:
    50ccm orgi. >> 75ccm d.r.
    orgi. hd >> 72,5mm hd
    borg zünkerze >> bosch w4ac
    was könnte ich noch an einstellungen vergessen haben?
    ich habe den kolben mit dem pfeil in richtung front eingesetzt, ist das falsch?
    wenn ja kann das der grund sein?
    ?(


    danke für eure antworten im voraus jubel
    christian

  • Hallo,
    danke für eure Antworten klatschen-)
    Ist das denn wirklich der Grund warum die Zündkerze kein Sprit bekommt?
    Oder könnte das auch noch an was anderm liegen? ?(
    Ich will nicht alles nochmal machen ;( ;( ;(


    HILFE


    Danke
    Christian

  • Nein, Du hast recht entschuldige, es liegt wohl daran das bald Weihnachten ist ! Ne , Spass beiseite ja natürlich liegt es daran, wenn der Kolben falsch herum eingebaut ist kann der Motor nicht richtig laufen !

  • ist auch leicht erklärt: im kolben ist ein fenster durch dieses fenster wird dann das gemisch direkt in den auslass gepresst, anstatt durch die überströmer. blöd.

  • Hallo,
    bin gerade fertig geworden den Zylinder wieder umzudrehen. (Pfeil richtung Auslass) :D
    Doch sie läuft immer noch nicht.
    Der einzige Unterschied zu vorher ist das die Zündkerze jetzt nass ist.
    Woran kann es noch liegen?
    Was ich verändert habe könnt ihr oben lesen.
    Muss ich vil. die Zündung oder sowas umstellen.


    HILFE ICH WILL NICHT MEHR MIT DEM FAHRRAD FAHREN ;(


    Vilen Dank für eure Antworten im Voraus jubel
    Chritian

  • Sind denn bei dem Kolben rumdrehen die Kolbenringe ganz geblieben ? wenn ja dann wird sie nur abgesoffen sein, also Kerze raus Benzinhahn zu und 8-10 mal kicken , dann Neue Kerze verbauen und Benzinhahn wieder aus sobald sie läuft...Denk dran den neuen Zylinder einzufahren

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Dr75 läuft auf 19°, da du ne PK hast sollte Diese schon auf 19° von Werk her gestellt sein.
    Anspringen sollte sie trotzdem. Wie oben beschrieben, Kerze raus, treten und neue Kerze rein
    Wenn die Kerze nass ist, kann das Problem nichtmehr weit sein


    Gruß

  • müsste doch reichen die Kerze gründlich zu reinigen oder.


    muss doch nicht gleich eine neue sein oder


    Sonst kannst du es ja mal damit versuchen das dich jemand anschiebt.

    SUCHE:


    ** Zylinderhaube für meine ACMA V56


    ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen


    **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA

  • anschieben ist nach zylinderwechsel oft nicht verkehrt, es kommt dann schonmal vor, dass durch fehlende benzin und oder ölreste vom letzten lauf die dinger "scheisse" anspringen. wenn die aber erstmal gelaufen ist, dann sollte die direkt kommen. hast du einen zündfunken?

  • Hallo,
    ja der Zündfunke ist da. :D
    Ich habe den Benzinschlauch durchgeschnitten und da ein Fillter zwischengebaut.
    Kann das auch da dran liegen? Das sie zu wenig Sprit bekommt.


    Danke
    Christian jubel

  • Kannst ja einfach mal den Benzinschlauch am Gaser abziehen und wenn dann die Soße dir e schon entgegen läuft
    dürfte das mit dem Filter auch kein Problem sein

    SUCHE:


    ** Zylinderhaube für meine ACMA V56


    ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen


    **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA

  • probier halt nochn bisschen. ich fahr kommenden sonntag morgens irgenwann wieder nach erlangen an osnabrück vorbei. schreib mir ne pm und ich guck mir das dinge mal an.

  • Hallo,
    war gerad nochmal in der Werkstatt und habe nochmal ein bißchen rumprobiert.
    Also Den Trick ohne Zünkerze bei abgesoffenem Motor probiert.
    Aber auch das hat nicht geklappt, hat sonst noch jemand ne idee?


    Danke jubel
    Christian