ET2 von Mofa auf Rollerzulassung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ET2 von Mofa auf Rollerzulassung

    Hallo Zusammen,

    ich habe die Möglichkeit eine gut erhaltene ET2 günstig zu bekommen. Der Haken ist, dass die ET2 eine Mofazulassung (25 km/h) hat. Ich möchte den Roller aber gerne als "normalen Roller" nutzen. Also mit 50 km/h. Einen Händler der mir die Drossel ausbaut werde ich bestimmt finden. Es sei denn Ihr verratet mir wie es geht und wenn es einfach ist kann ich es selber machen. Was muss ich aber mit der Strassenzulassung machen? Muss der Roller dann zum TÜV? Was kostet es die "normale Rollerzulassung" wieder zu bekommen? Macht das ein normaler Händler?

    Über Eure Hinweise bin ich sehr dankbar.

    Gruß Eros09
  • Sowas sollte jeder Piaggio-Händler drauf haben. Die Umschreibung dazu sollte auch zügig über den Händler abgewickelt werden können!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • drosseln ausbauen bei den neueren rollern geht schnel

    du chechst die punkte

    getriebe sperre nur bei schaltung
    ring in der vario
    dzb musste rausbauen und das rote kabel mit nem neuen stcekr versehen
    am gaser schauen ob da noch eine sitzt

    aber weiteres musste da schauen den einfach zum tüv fahren lassen und abnehmen =)

    oder hier

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von sylle ()