Nadellager in Gabel tot. Was tun?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nadellager in Gabel tot. Was tun?

      salü.

      hab heute festgestellst dass das nadellager in meiner gabel das zeitliche gesegnet hat.

      so jetzt meine frage. wie bekommm ich das dingens nun raus? mit hitze arbeiten? war jetzt ne idee von mir?

      oder hat jemand nen besseren vorschlag?

      gruß dominik
      Das Leben ist zu kurz um genügend fossile Kraftstoffe in Spaß zu verwandeln...
    • hi

      hitze brauchst zum tauschen garnicht ,
      die schwinge muß raus , dann kannst mit mit einer passenden Nuß oder dgl die lager leicht rausschlagen (gummihammer)

      danach die lager je von jeder seite bündig vorsichtig reinschlagen ,
      schau dir den schwingenbolzen auch gleich an sind meistens auch schon im sack
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • also die schaun eig. noch relativ gut aus. auf was soll ich da achten? verzogen, gewinde?

      habs heute halt entdeckt. da ich vor 2 tagen die vespe auseinander genommen hab da die jetzt über den winter schick gemacht wird. ;)
      Das Leben ist zu kurz um genügend fossile Kraftstoffe in Spaß zu verwandeln...
    • schau dir die lauffläche auf dem bolzen an ob schon laufspuren droben sind

      aber wennst schon die lager tauschst kannst den Bolzen auch gleich tauschen >> so ein rep.Set kostet 20€ ;)
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • mercy für die info.

      kommt auf die teile liste. die wird immer länger. und macht mir langsam angst da ich glaub ich scho im 4stelligen bereich bin. aber der winter ist lang und da kann man dass schön verteilen. froehlich-)

      gruß dominik
      Das Leben ist zu kurz um genügend fossile Kraftstoffe in Spaß zu verwandeln...
    • muss das thema mal aufgreifen weil es bei mir auch gerade aktuell ist.

      das hier: vespaonline.sip-scootershop.co…+V5090SS100+125PVET3.aspx für 16,06 €

      besteht aus dem: vespaonline.sip-scootershop.co…Schwingenlagerbolzen.aspx 1 x 20,24 €

      und 2 x dem hier: vespaonline.sip-scootershop.co…+V50PVET3+PK50ISSSXL.aspx 2 x 7,03 €

      Preislich stimmt das ja garnicht zusammen. 16,06 € gegenüber 34,30 €. Da ist man ja blöde wenn man die Teile einzeln kauft ?(

      Nur, wie bekomme ich den Bolzen aus der Schwinge ? Auspressen ? Das runde Blech, das hinten auf der Schinge ist ragt mit dem Rand in den Bereich des Bolzens rein. Muss ich da die Nieten, durch die dieses runde Blech mit der Schwinge verbunden ist aufbohren, den Bolzen entfernen und dann das runde Blech wieder aufnieten ?

      Peils grad garnicht :wacko: