Vespa PK 50 XL 2 - Richtiger Reifen

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo,


    ich weiß, dass ich erst die Suchfunktion nutzen soll, was ich auch schon getan habe und mir schon sehr viel
    geholfen habe.
    Habe aber noch die ein oder andere Frage. Ich hab vor bzw. ich muß die Tage neue Reifen auf meine kleine Vespa aufziehen.
    Hab in der Suche folgenden Link zu den Heiden K 58 gefunden:


    Ist der Reifen der Richtige? Wegen der Bezeichnung 3.10-10RF, was auch immer das heißen mag.
    Jetzt
    bricht ja langsam die unangenehme Zeit an.brr..hoffe ihr könnt mir da
    helfen. Vieleicht gibt es ja mittlerweile einen noch bessereb
    Reifen.


    Grüße
    Timeserver


    P.S.
    Ich suche parallel einen neuen Helm, wenn möglich Klapphelm. Kann mir
    da jemand einer empfehlen? Sollte aber kein Vermögen kosten :-)
    Sorry, wollte keinen neuen thread deswegen aufmachen.


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

  • RF heißt Rainfoce (regentauglich)
    Bezüglich des Helmes , guck mal bei Louis der Motorradersatzteile fritze die sind dieses jahr 70 geworden und haben zur Zeit satte prozente ! bin selbst Motorradfahrer und hab nen caberg Helm !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • ab wann fängt den bei dir ein vermögen an ?
    also klapphelm würd ich jetz spontan sagen: Caberg Rhyno
    is nen Klapphelm mit ner integrierten sonnenbrille und kostet 169,90 € bei Polo.
    fahr selber auch nen Caberg nicht den helm aber nen anderen typ und kann bis jetz nur positiv darüber berichten: preis stimmt sitzt bequem
    macht nicht zu laute fahrgeräusche klar ist kein Schuberth aber doch ordentlich.
    als billige alternative dann ebenfalls von polo der Nexo Tourstar für 69,99 € weiß da aber nicht wie der sitzt und wie der sich beim fahren verhält.
    mfg Max

  • Da fährt noch jemand Motorrad ....

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • ^^ ja der gute schuberth S1 is nur wenn die dicke 800er BMW bewegt wird ansonsten reicht der "kleine" Caberg :)

  • Hi,


    also erstmal vielen Dank in Bezug auf den Reifen und den Helm. Also Vermögen fängt bei mir ab 5000€an..lach..scherz.
    nein bei 50 €..lach..nein im Ernst..ich hab Helme gesehn für 300 bis 600€ und das finde ich halt schon etwas viel für einen kleinen
    Roller..:-) Deswegen meine Frage für einen günstigen und guten Klapphelm..

  • Also ich habe mir gerade den Caberg Rhyno angesehen und muß sagen, der macht einne guten Eindruck. Auch vom Preis her. Schade nur, dass es den nur in schwarz gibt. Mal sehen was es da von von Caberg gibt. Welchen fährst du?
    Grüße


    Korrigiere mich..es gibt ihn auch in silber...:-)...aber noch eine Frage....kann man die Sonnenblende eigentlich hochklappen oder ist die fest?
    habe mir jetzt die Heidenau k58 bestellt....bin ich mal gespannt auf die neuen Pneus...

  • Hallo!


    RF heisst doch Reinforced?! (verstärkt, gewebeverstärkt, usw.)
    Das heisst verstärkte Reifenflanken für mehr Zuladung, oder!?


    Rainforce LOOOL klatschen-)


    Auf meiner XL2 habe ich den Continental Zippy 1 in der Größe 3.00 - 10.


    greetz

  • rainfoce


    perfekt!


    jubel




    reinforced, richtig, verstärkt f. mehr zuladung bzw. höhere geschwindigkeit bei gleicher zuladung.

  • ich fahr auf der Vespa den Caberg V2 407 ist nen normaler integral mit eingebauter sonnenbrille.
    Und die Sonnenbrille lässt sich selbst verfreilich hochschieben da is bei mir nen schieber oben auf der helm mitte und an dem lässt sich das wunderbar justieren.
    mfg Max