Umrüstung v50 special auf 12 Volt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umrüstung v50 special auf 12 Volt

      Was brauch ich alles für die Umrüstung auf 12 V?

      Also soweit habe ich es schon zusammen:
      -Zündgrundplatte
      -LüRa
      -KuWe (20 mm stumpf?!?! Welche KuWe's haben den denn genau? PK weiß ich, kann ich auch PX KuWe's nehmen?)
      -Kabelbaum
      -Spannungsregler
      -Lampen
      -Zündeinheit also für den Zündfunken das :D Zündspule heißt das glaub ich ;) oder kann ich die alte weiter benutzen ?(

      Ich denk mal neue KuWe-Lager müssen auch her oder?! alles andere würd mich sehr wundern :D obwohl... meine Lager sind so ausgelutscht, da könnt auch glatt nen 20mm stumpf durchpassen :D

      Brauch ich bei der Zündgrundplatte irgendwas bestimmtes?! Welche haben denn 12 V und passen? kann ich auch eine zündgrundplatte für modelle mit batterie nehmen (also selbst wenn ich keine batterie einbau...)? Geht zum beispiel auch die zündgrundplatte von der PK 50 xl automatik?

      Noch irgendwas wichtiges?

      Vielen Dank für eure Hilfe schonmal im voraus!

      MfG Beta_Erpel
    • Ich hab das hier mal bei Tipps und Tricks reingestellt.
      Top gemacht mit integrierten Links da dürfte keine Frage offen bleiben.
      Viel Spaß Ante
      Bilder
      • V50.jpg

        48,84 kB, 793×599, 532 mal angesehen
      • V50 12volt.jpg

        42,41 kB, 793×599, 430 mal angesehen
      Weapons of Mass Destruction
    • Das beantwortet aber nicht, welche KuWe's ich nehmen kann... also konkrete frage: "welche KuWe's haben 20 mm stumpf und passen in ne v 50?"

      So zündgrundplatte: Welche zündgrundplatten kann ich nehmen? kann ich auch eine von einem modell mit batterie nehmen, wenn ja, wie muss ich sie "umbauen"? PK XL I oder II? egal? automatik, ja nein?

      Kann ich mein altes blinkrelais und meine zündspule weiterhin benutzen?

      Wie siehts aus mit weiteren Verbrauchern? Ich hab ja keine Hupe, also kann ich sie auch garnicht anschließen, geht das denn klar oder muss ich irgendwas beachten? tachobeleuchtung hab ich ja auch net... überhaupt: Was soll ich für Lampen nehmen (Wattzahl)... hab nur soweit verstanden, dass ich vorne 25 watt brauch und hinten 10 richtig?!

      Den rest hab ich soweit verstanden und werd ihn dann wohl auch so umsetzen (müssen :D )... also mit dem bremslichtschalter etc...

      MfG Beta_Erpel
    • Moin Moin Beta

      Du hast ja schon ein paar Teile besorgt aber hier nochmal die Möglichkeiten auf elektronische Zündung bei V50.

      Stufe 1 Zündgrundplatte, Vespa ET3 einfachste Lösung.Steht im Link warum.

      Stufe 2 Kurbelwelle PK50 XL die hat 20mm stumpfer Konus 43mm Hub.
      Oder Kurbelwelle PK 80-125 XL 20mm stumpfer konus und 51mm Hub .
      Dann passt die PK XL Zündung also Lüra plus Grundplatte.PK XL oder 2 oder HP is egal genauso ob mit oder ohne Batterie.
      Automatica müßte ich mir erstmal anschaun aber gibt es ja sowieso nicht so oft.
      Da du jetzt nen Regler brauchst und hast besteht für nur Vorder plus Rücklicht und Bremslicht keine gefahr des durchballerns.
      Ergo ist es egal wieviel Watt deine Lampen haben und ob du noch ne Hupe anbaust oder nicht.
      Nur solltest du nicht mehr anklemmen als deine Lima liefert ,is klar.
      Wenn es dein Scheinwerfer verträgt würde ich sogar 35 watt Vorne nehmen.
      Du willst ja den es werde Flutlicht Effekt.
      Kannst ja mal im Vespaarchiv nach der Oriwattzahl forschen.
      Weapons of Mass Destruction
    • Ganz nebenbei, wieviel leistet ne Lichtmaschine vonner PK XL I bzw. II?

      noch was: Die PK hat ja ne 4-fach blinkanlage, ich hab aber nur 2 (lenkerenden-) Blinker... beim vespa archiv steht, dass jede blinkbirne (bei der pk) 10 watt haben soll... muss ich dann größere Birnen für den Blinker nehmen?

      MfG Beta_Erpel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Beta_Erpel ()

    • Das Blinkrelai ist auf ne bestimtme Wattzahl ausgelegt deshalb gibt es 2 und 4 fach Relais.
      Darum blinki die 4 fach schneller wenn anstatt je seite 20 Watt auf einer nur noch 10 Watt abgenommen werden.
      Das relai macht also den Kohl fett,bei meiner Rally und Sprint sind Lenkerenenmäßig 18 Watt drinn und eben auch nur ein 2fach Relai.
      Wegen Limaleistung die verbraucher zusammenrechnen plus etwas Reserve

      Scheinwerfer 25 Watt
      Rückleuchten : 5 Watt
      Blinker : 10 Watt X 2=20
      Bremslicht : 10 Watt
      Tacho u. Kontrolllampen 1,2 Watt X 5 = 6Watt
      sollten also mindestens 60-70 Watt sein


      Bei Largeframe weiß ich es ziemlich genau,steht auf den verschiedenen Reglern.
      PX alt 60 Watt
      PX Batterie /T5 /Lusso 80 Watt
      Cosa /Lusso mit FL 2 Kullu 110 Watt
      Weapons of Mass Destruction
    • Bein Egaylink funzt nicht ,lande bei Promo Ebay Cross Promotions.

      Mit den entsprechenden Lagern passen alle SF Wellen in deinen Motor rein.
      Link zu dem Thema Kurbelwelle Smallframe von der Down and forward HP .

      Kurbelwellen:
      Piaggio hat in den Motoren 3 verschiedene Kurbelwellentypen verbaut.
      Diese lassen sich über die Limalagersitze und die Simmerringsitze zuordnen.
      Siehe auch --> Motor

      1. V50/ PV/ ET3 Modelle haben einen 20mm Lagersitz, einen 19mm Simmerringsitz und dem dünnen (spitzen) Kurbelwellenkonus.

      2. PK XL Modelle haben einen 20mm Lagersitz, einen 20mm Simmerringsitz und den dicken (stumpfen) Kurbelwellenkonus.

      3. PK 125 XL, PK 125 ETS Modelle haben einen 25mm Lagersitz, einen 24mm Simmerringsitz und den dicken (stumpfen) Kurbelwellenkonus.


      HP4 ist eigentlich ne XL 2 = XL Welle
      PK Typenliste
      Weapons of Mass Destruction